Ketterer Kunst Logo

Search Lots

Sale: 298 / XXth Century Classics, Dec. 05. 2005 Lot 120

 
Ernst Ludwig Kirchner - Zwei nackte Mädchen am Ofen

Lot description

Zwei nackte Mädchen am Ofen
Aquarell über Bleistift, um 1912
Verso mit dem Nachlassstempel des Kunstmuseums Basel (Lugt 1570 b) und der hs. Registriernummer "A Be/Bg 12". Auf glattem Zeichenpapier 53,1 x 38,9 cm ( 20,9 x 15,3 in), blattgroß.
Großzügig gestaltetes, dichtes Aquarell in voller Farbfrische.

Dieses Werk ist im Ernst Ludwig Kirchner Archiv c/o Henze & Ketterer, Wichtrach/Bern, dokumentiert

PROVENIENZ: Nachlass des Künstlers.
Stuttgarter Kunstkabinett, 17. Auktion, Mai 1953, Kat.Nr. 1361 (mit Abb.).
Sammlung Roman Norbert Ketterer.
Klipstein und Kornfeld Bern, 110. Auktion, Mai 1963, Kat.Nr. 459 (mit Abb.).
Sotheby's London, 23. März 1983, Kat.Nr. 21 (mit Abb.).
Galerie Heseler München, Katalog 22, 1984, Kat.Nr. 17 (mit Abb.).

Ausstellung: Meisterwerke des Expressionismus (Sammlung Roman Norbert Ketterer), Ausst.Kat. Bremen, Hannover, Köln, Zürich, Den Haag 1960/61, Kat.Nr. 62.

LITERATUR: Will Grohmann, Kirchner - Zeichnungen, Dresden 1925, Tafel 34.
Lothar Günther Buchheim, Die Künstlergemeinschaft "Brücke", Feldafing 1956, Abb. 205.
Titia Hoffmeister, E. L. Kirchner: Tanzschule, G 388, in: "Werke der Brücke-Künstler", Bestandskatalog Staatsgalerie Moderner Kunst, München 1997, S. 133-140 (mit Abb.).

Zeichnen ist für Kirchner ein elementares Bedürfnis, dem er in seiner Weise exzessiv huldigt. Kaum eine anderer Künstler des Expressionismus hat so viele Zeichnungen und Aquarelle hinterlassen, wie er. Dabei geht es dem Künstler nicht nur um die Zeichnung an sich. Für ihn ist Zeichnen auch ein Weg der Findung zur präzisen Aussage, die keiner zusätzlichen Information bedarf. Die Verknappung der Mittel, die Konzentration auf das Wesentliche, führen zu einer Dynamisierung der Aussage, wie sie elementarer kaum sein könnte. Zwei Modelle im Atelier, die Kirchner mit großzügigen Strichen in ihrer gestreckten Körperlichkeit andeutet, unterstützt von einem Interieur, das nur skizzenhaft erfasst wird, ergeben zusammen eine große Komposition von fast gemäldehafter Wirkung. Tatsächlich hat Kirchner ähnliche Sujets um diese Zeit in Gemälden verwirklicht, allen voran den "Rückenakt mit Spiegel und Mann", ein Gemälde von 1912, das heute im Brücke-Museum in Berlin hängt. In unserem Blatt vermittelt die sparsame und doch wirkungsvolle Aquarellierung der Arbeit jene Dichte der Aussage, die in ihrer Unmittelbarkeit das besondere Anliegen Kirchners ist. [KD]

120
Ernst Ludwig Kirchner
Zwei nackte Mädchen am Ofen, 1912.
Watercolour
Estimate:
€ 50,000 / $ 56,000
Sold:
€ 140,400 / $ 140,400

(incl. 17% surcharge)
 


Offers for Ernst Ludwig Kirchner
Ernst Ludwig Kirchner - Sold lots