Sale: 434 / Rare Books, Nov. 21./22. 2016 in Hamburg Lot 6

 
6
Vincentius Bellovacensis
Speculum naturale. 1476
Estimate:
€ 5,000 / $ 5,500
Sold:
€ 7,920 / $ 8.712

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Vincentius Bellovacensis,
Speculum naturale. Bd. I (von 2). [Straßburg, Drucker mit dem bizarren R (Adolf Rusch), nicht nach 1476].

Sehr seltene Editio princeps der umfassendsten und größten Naturenzyklopädie des Mittelalters, verfaßt von dem Dominikaner Vinzenz von Beauvais (um 1184-1264). Es war das große lexikalische Standardwerk während des ganzen Mittelalters bis in die frühe Neuzeit und bildete noch die Grundlage für den Hortus Sanitatis und den späteren Herbarien. Das vollständige Werk besteht aus insgesamt 33 Büchern, der vorliegende erste Band enthält die Bücher 1-18. - Monumentaler und prächtiger Druck auf starkem Papier, durchgehend rubriziert und mit eingemalten Lombarden. Die sorgfältig und minutiös gemalten Zier-Initialen aus neuerer Zeit meist mit Mönchen und großen Gelehrten des Mittelalters innerhalb des Buchstabenkörpers. - Das fehlende erste Bl. durch Faksimile ersetzt und mit Initialen und Rubrikation stilgemäß angeglichen. - Stellenw. mit kl. Wurmspuren im weißen Rand (letzte Bll. etw. deutlicher, kaum Buchstabenverlust), vereinz. etw. wasserrandig, wenige Bll. leicht gebräunt. Rücken berieben. Insgesamt sauberes und breitrandiges Exemplar. Exlibris.

EINBAND: Spät. Holzdeckeleinband mit Lederrücken. 48,5 : 33 cm. 367 nn. Bll. (st. 370, ohne 2 w. Bll. und das erste Textbl.). 66 Zeilen. 2 Spalten. Gotico-Antiqua. Durchgeh. rubriziert und mit eingemalten Lombarden in Rot und Blau. - ILLUSTRATIONEN: Mit 16 tls. historisierten Pracht-Initialen von neuer Hand.

LITERATUR: Cop. 6253 = 6256. - GW M50635. - Goff V 292. - BMC I, 64. - BSB V-206. - Amelung, Reutlingen 97 - Klebs 1036.1. - Stillwell, Science 712.

The first printed encyclopedia of natural history. Magnificent printing on strong paper. Vol. 1 (of 2). Rubricated, with painted lombards in red and blue, furthermore with 16 large initials by a modern hand, mostly historiated showing great scholars of the Middle Ages. Later half calf over wooden boards. 367 nn. leaves (of 370; lacking the 2 blanks and first text leaf, appropriately supplied in facsimile). - Partly with small wormtraces in the white margin (last leaves somewhat stronger), here and there some waterstaining, few leaves slightly browned. Spine rubbed. Altogether clean copy with wide margins. Exl libris.

6
Vincentius Bellovacensis
Speculum naturale. 1476
Estimate:
€ 5,000 / $ 5,500
Sold:
€ 7,920 / $ 8.712

(incl. 20% surcharge)