Sale: 513 / Post War / Contemporary Art II, Dec. 11. 2020 in Munich Lot 120000069

 
coming soon


 
120000069
Ernst Hermanns
Kugel und Säule auf Grundfläche, 1981.
Iron
Estimate:
€ 10,000 - 15,000

 
$ 11,900 - 17,850

+
Lot description
Kugel und Säule auf Grundfläche. 1981.
Eisen.
Herzer 200 (1981/I). Unikat. 45 x 80 x 50 cm (17,7 x 31,4 x 19,6 in). [JS].

• Charakteristische minimalistische Plastik des bedeutenden deutschen Nachkriegskünstlers.
• Zentrale Arbeit aus der späteren Werkgruppe der mehrteiligen Arbeiten, die spannungsvolle Bezüge aufbauen.
• Unikat
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Baden-Würtemberg.

LITERATUR: Neue Kunst in München, Nr. 8, Galerie am Promenadenplatz, September/Oktober 1981, Abb. S. 192.
"Bei den früheren Arbeiten von Ernst Hermanns war die Grundplatte die Standfläche der Elemente, der Gruppe; jetzt tritt sie aus dieser dienenden Funktion heraus - sie dehnt sich aus und gewinnt dabei den Charakter eines weiten Platzes. Die sparsame und weitläufige Anordnung der Elemente, das Verhältnis von vertikaler nd horizontaler Ausdehnung der Arbeiten unterstreicht diesen Platzcharakter; und gibt es einmal das Spannungsverhältnis zwischen den Elementen - bei Stab und Kugel beispielsweise das von Stabilität und Labilität, von Anziehung gegegen die die Kugel ihre Lage zu behaupten sucht - , so gibt es zugleich auch das Spannungsverhältnis der sozusagen abweichenden Geometrie von Grundplatte und Anordnung der Elemente: Stab und Kugel befinden sich auf einer Diagonalen, die aber nicht identisch ist mit der diagnonalen der Grundplatte Damit bleibt in der Einheit der Arbeit zugleich eine Unterschiedlichkeit spürbar [..]"

Kunstreport 3/4 1981, S. 27/28.

 


Buyer's premium, taxation and resale right apportionment for Ernst Hermanns "Kugel und Säule auf Grundfläche"
This lot can be purchased subject to differential or regular taxation.

Differential taxation:
Hammer prices up to € 500,000: 32 % buyer's premium
Hammer prices above € 500,000: for the share up to € 500,000: 32%, for the share above € 500,000: 27% buyer's premium
The buyer's premium contains VAT, however, it is not shown.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 500,000: 25 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 500,000: for the share up to € 500,000: 25%, for the share above € 500.000: 20% buyer's premium, each plus statutory sales tax

We kindly ask you to notify us before invoicing if you wish to be subject to regular taxation.

Resale right apportionment:
Objects made by artists who have not died at least 70 years ago are subject to a resale right apportionment of 2.4% including statutory sales tax.