Sale: 434 / Rare Books, Nov. 21./22. 2016 in Hamburg Lot 1053

 
Hermann Hesse - Siddhartha

1053
Hermann Hesse
Siddhartha, 1922.
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 900 / $ 990

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Hesse, Hermann,
Siddhartha. Eine indische Dichtung. Berlin, S. Fischer 1922.

Erste Ausgabe. - Interessantes Exemplar aus dem Besitz des Malers Max Schwerdtfeger , mit dessen eigh. Besitzvermerk (datiert 1924); vermutlich entstand der handgearbeitete Luxuseinband nach seinem eigenen Entwurf. Das Hakenkreuz spielt auch in der Ikonographie der indischen Religionen eine Rolle, im Hinduismus kann es für Wohlstand und Glück stehen, oder auch für Wohlstand, Liebe, Befreiung und Gerechtigkeit.

EINBAND: Handgeb. Lederband mit Rand- und Schmuckleisten aus Pergament und türkisfarb. intarsiertem Hakenkreuz auf den Deckeln sowie Stehkantenverg., KGoldschnitt und türkisfarb. Seidenvorsätzen; in Schuber. 21,5 : 14,5 cm.

LITERATUR: Mileck II, 43.

1053
Hermann Hesse
Siddhartha, 1922.
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 900 / $ 990

(incl. 20% surcharge)