Sale: 482 / Rare Books, May 27. 2019 in Hamburg Lot 360

 
360
Johann Georg Tucher
Zustand des Herzogthums Savoyen und Fürstenthums Piemont, 1690.
Post auction sale: € 1,200 / $ 1,356
Lot description
Johann Georg Tucher von Simmelsdorf
Gelegenheit und heutiger Zustand deß Herzogthums Savoyen und Fürstenthums Piermont. Nach jedes unterschiedlichen Landschafften, Natur-Gütern und Regenten. Nürnberg, Endter Söhne 1690.

Erste und einzige Ausgabe der seltenen topographischen und historischen Beschreibung von Savoyen und Piemont.

Enthält u. a. eine alphabetisch angeordnete Beschreibung von Orten, Schlössern und Festungen. Mit einem Abschnitt über die Waldenser und ihrer gewaltsamen Vertreibung 1685. Mit Karten von Savoyen und Piemont von J. B. Homann, 8 Porträtdarstellungen, Ansichten und Plänen von Chambéry, Charbonnière, Genf, Trino, Turin u. a. Ferner eine schöne, Susanna Maria von Sandrart zugeschriebene Darstellung des Dora Riparia-Laufs zwischen Chaumont und Turin (Hollstein XLI, 459).

EINBAND: Zeitgenössischer Pergamentband. 21 : 18 cm. - ILLUSTRATION: Mit gestochenem Frontispiz, 3 gefalteten Kupferkarten, 9 gestochenen Porträt-Tafeln und 10 Kupferansichten und -plänen (4 gefaltet). - KOLLATION: 5 Bll., 672 S., 18 Bll. - ZUSTAND: Karten mit wenigen kl. Falzrissen, 1 Bl. mit längerem Randeinriß, nur vereinz. gering fleckig. Schönes und sauberes Exemplar.

First and only edition of the rare topographic and historic description of Savoy and Piedmont. Contemp. vellum. 21 : 18 cm. With engraved frontispiece, 3 folding copper maps, 9 engraved portrait plates and 10 copper views and plans (4 folding). - Isolated minor staining, maps with small isolated marginal splits, 1 longer marginal tear. Fine and clean copy.

360
Johann Georg Tucher
Zustand des Herzogthums Savoyen und Fürstenthums Piemont, 1690.
Post auction sale: € 1,200 / $ 1,356
+
 


Buyer's premium, taxation and resale right apportionment for Johann Georg Tucher "Zustand des Herzogthums Savoyen und Fürstenthums Piemont"
This lot can only be purchased subject to regular taxation.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 23 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 23%, for the share above € 200.000: 21% buyer's premium, each plus statutory sales tax

Resale right apportionment:
Objects made by artists who have not died at least 70 years ago are subject to a resale right apportionment of 1.5% plus statutory sales tax.