Sale: 491 / Rare Books, Nov. 25. 2019 in Hamburg Lot 81

 
81
Kees van Dongen
Le princesse de Babylone. Einband von Devauchelle, 1948.
Estimate:
€ 3,000 / $ 3,300
Sold:
€ 2,500 / $ 2.750

(incl. 25% surcharge)
Lot description
Voltaire
La princesse de Babylone. Paris, Scripta et Picta 1948.

• Mit prachtvollen Illustrationen von Kees van Dongen
• In einem signierten Prachteinband des französischen Buchbinders Roger Devauchelle


1 von 186 arabisch numerierten Exemplaren auf Vélin Lana. - Die Illustrationsfolge zu Voltaires philosophischer Erzählung hatte Kees van Dongen bereits 1942 begonnen. Der französischer Maler niederländischer Herkunft wurde u. a. durch seine zahlreichen Frauenporträts bekannt, die auch das vorliegende Werk prägen.
Roger Devauchelle (1915-1973) war nicht nur ein Meister der Buchbindekunst, sondern auch der Verfasser des umfangreichen Standardwerkes Le reliure en France, das über die Geschichte des Bindens, seiner Technik und seines Stils mit unzähligen biographischen Informationen zu den einzelnen Buchbindern der Vergangenheit bis ins 20. Jahrhundert informiert.

EINBAND: Zeitgenössischer bordeauxroter Maroquinband (signiert Devauchelle) mit goldgeprägtem Rückentitel und goldgeprägter Deckelverzierung mit kleinen Intarsien in Hellrot und Ockergrün sowie marmoriertem und goldgesprenkeltem Papierbezug in den Deckelmitten (OU eingebunden), in einer Halbleder-Decke mit gleichem goldgeprägtem Rückentitel und Pp.-Schuber. 33,5 : 24,5 cm. - ILLUSTRATION: Mit 49 Farblithographien (1 doppelblattgroß, 1 ganzseitig) von Kees van Dongen. - ZUSTAND: Stellenw. schwach stockfleckig. Schuber minim. berieben.

LITERATUR: Monod 11438. - Juffermans JB12. - Nicht bei Strachan.

Philosophical work by Voltaire with beautiful illustrations by Kees van Dongen and in a splendid masterbinding by Roger Devauchelle (1915-1973). With 49 color lithographs by Kees van Dongen. Contemp. red morocco (signed Devauchelle) with gilt decoration and red and light green inlaid points, covers with broad paper strip down the centre in black, red and gold, top edge gilt and half morocco cover with identical gilt back and slipcase. - Here and there minim. foxed. Slipcase slightly rubbed.

81
Kees van Dongen
Le princesse de Babylone. Einband von Devauchelle, 1948.
Estimate:
€ 3,000 / $ 3,300
Sold:
€ 2,500 / $ 2.750

(incl. 25% surcharge)