Sale: 293 / XXth Century Classics, May 12. 2005 Lot 84

 
Edward Cucuel - Evechen Meyerweissflog


 
84
Edward Cucuel
Evechen Meyerweissflog, 1934.
Oil on canvas
Estimate:
€ 12,000 / $ 13,680
Sold:
€ 10,530 / $ 12.004

(incl. 17% surcharge)
Lot description

Evechen Meyerweissflog
Öl auf Leinwand , 1934
Rechts unten signiert. Verso signiert, betitelt und datiert "Starnberg - Sept.-1934-". 80 x 65 cm ( 31,4 x 25,5 in).

Laut freundlicher Auskunft von Herrn Helmut Krause, Mörfelden-Walldorf, vom 3.2.2005, handelt es sich um eine authentische Arbeit, die in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis aufgenommen wird

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Ab 1928 verbringt Cucuel die Sommermonate am Starnberger See, wo er die ideale künstlerische Umwelt mit Uferlandschaft, Garten, Booten und Badeplätzen findet. Es entstehen zahlreiche Gemälde, die er im Freien malt. Zu diesem Werkkomplex gehört auch das vorliegende Kinderporträt. Als exzellenter Kolorist zeigt er seine große Begabung, das Licht nach spätimpressionistischer Manier zu inszenieren. Unter sommerlich belaubten Büschen und Bäumen sitzt Evechen mit ihrer Puppe. Während Cucuel das Laubwerk in differenzierter Formgebung mit zügigem, teils pastosem Pinselstrich wiedergibt, schafft er mit dem Inkarnat, dem Kleid und der ruhigen See einen stimmungsvollen Ausgleich. Sein souveräner Umgang mit der Farbe zeigt sich besonders im Kleid des Mädchens, das fast eine perlmuttartige Leuchtkraft gewinnt. Cucuels bevorzugter Themenkreis sind junge, verführerische Frauen am See, da ihn die gebrochenen Lichtspiegelungen auf dem Wasser und die Reflexe im Inkarnat der Dargestellten faszinieren, doch auch das Kinderporträt bietet ihm die Gelegenheit, Licht und Farben in vollstem Reiz spielen zu lassen. [LB]

84
Edward Cucuel
Evechen Meyerweissflog, 1934.
Oil on canvas
Estimate:
€ 12,000 / $ 13,680
Sold:
€ 10,530 / $ 12.004

(incl. 17% surcharge)