Sale: 345 / Modern Art / Post War, June 04./05. 2008 Lot 180

 
Paul Kleinschmidt - Landschaft in der Provence (Mont Sainte Victoire)

180
Paul Kleinschmidt
Landschaft in der Provence (Mont Sainte Victoire), 1928.
Oil on canvas
Estimate:
€ 18,000 / $ 19,800
Sold:
€ 19,200 / $ 21.120

(incl. 20% surcharge)
Lot description

Landschaft in der Provence (Mont Sainte Victoire). 1928.
Öl auf Leinwand.
Links unten signiert. 65 : 81 cm (25,5 : 31,8 in). Seit 1928 ist Erich Cohn, Liebhaber impressionistischer Malerei, der Mäzen und Förderer von Paul Kleinschmidt. Er ermöglicht dem Künstler Reisen nach Südfrankreich und in die Provence. Während dieser Zeit begegnet Kleinschmidt den Landschaften und Motivwelten seiner großen Vorbilder Cézanne und van Gogh. Und tatsächlich sind in den nun entstehenden "reinen" Landschaftsbildern Parallelen im Malerischen, Koloristischen sowie der Motivwahl zu entdecken. Pastellige Farbigkeit charakterisiert eine ausgewogene Komposition, die vom Gegensatz der ruhigen Elemente, wie dem Himmel und dem typischen materialgesättigten Pinselgestus, der Landschaftsgestaltung lebt. [KD]
EXPERTISE: Wir danken Frau Dr. Barbara Lipps-Kant, Tübingen, für die freundliche Unterstützung
PROVENIENZ: Dr. Peer Bruck (Arzt des Künstlers).
Privatsammlung Süddeutschland.

In guter Erhaltung. Vereinzelte winzige Braunfleckchen. Kaum merkliche Farbabplatzung im Himmel. Insgesamt minimal angeschmutzt.

180
Paul Kleinschmidt
Landschaft in der Provence (Mont Sainte Victoire), 1928.
Oil on canvas
Estimate:
€ 18,000 / $ 19,800
Sold:
€ 19,200 / $ 21.120

(incl. 20% surcharge)