Sale: 282 / Tremmel Collection, May 05./06. 2003 Lot 588

 
Käthe Kollwitz - Kampf in der Kneipe (Germinal)


588
Käthe Kollwitz
Kampf in der Kneipe (Germinal), 1904.
Etching
Estimate:
€ 12,000 / $ 13,920
Sold:
€ 25,300 / $ 29.347

(incl. 15% surcharge)

Kampf in der Kneipe (Germinal)
Radierung und Vernis-mou in Rotbraun , 1904
Klipstein 74/II; Knesebeck 84/II. In der Darstellung signiert. Extrem selten. Auf aufgewalztem, ockerfarbenen China, auf Kupferdruckpapier 34 x 53,2 cm ( 13,3 x 20,9 in). Fast blattgroß, da auf Plattenkante geschnitten.
Am Unterrand von fremder Hand bezeichnet "unverkäuflich". Mit dem Sammlerstempel Heinrich Stinnes unten links (Lugt 1376a).
Das bei Kn. aufgeführte Exemplar des Stuttgarter Kunstkabinetts, dort irrtümlich mit rot eingefärbter Tonplatte angegeben. Kn. hatte kein Exemplar dieses Zustandes gesehen.
Verworfene Arbeit zum gleichnamigen Roman von Emile Zola.

PROVENIENZ: Sammlung Dr. Heinrich Stinnes, Köln.
Stuttgarter Kunstkabinett, Auktion 14, 1951, Nr. 1676.
Sammlung Sauerwein, München.




588
Käthe Kollwitz
Kampf in der Kneipe (Germinal), 1904.
Etching
Estimate:
€ 12,000 / $ 13,920
Sold:
€ 25,300 / $ 29.347

(incl. 15% surcharge)