Sale: 288 / Old Masters and Modern Art/ Marine Art, Oct. 29. 2004 Lot 673

 
Albert Marquet - Cour de ferme à la Percaillerie


 
673
Albert Marquet
Cour de ferme à la Percaillerie, 1901.
Oil on canvas
Estimate:
€ 20,000 / $ 23,400
Sold:
€ 21,060 / $ 24.640

(incl. 17% surcharge)
Lot description

Cour de ferme à la Percaillerie
Öl auf Leinwand, 1901 .
Martinet/Wildenstein 1651. Links unten signiert. 38 : 46 cm (14,9 : 18,1 in).Marquets Bilder aus den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts zeigen, dass seine eigentliche "Fauve"-Periode schon verstrichen ist. Er löst sich vom extremen farbigen Aufbau des Bildes. Oft kommt es vor, dass er ein Bild in strahlenden Tönen beginnt, um es dann in einer grauen Note zu beenden. Das Ringen zwischen leuchtender Farbigkeit und stimmungsvoller Tonigkeit, das auch unsere Arbeit bestimmt, führt Marquet zu seinem eigenen Stil, der ihn in die Reihe der bedeutenden Maler des letzten Jahrhunderts hebt. [LB]

PROVENIENZ: Sammlung Dr. Pollag, Zürich (verso auf dem Rahmen mit der Adresse).
AUSSTELLUNG: Galerie Druet, Paris.
Galerie Moos, Genf.
Galerie Aktuaryus, Zürich.

673
Albert Marquet
Cour de ferme à la Percaillerie, 1901.
Oil on canvas
Estimate:
€ 20,000 / $ 23,400
Sold:
€ 21,060 / $ 24.640

(incl. 17% surcharge)