Sale: 411 / Rare Books, Nov. 18. 2013 in Hamburg Lot 1518

 
1518
Johannes Holst
MS "Robert Bornhofen" aus Hamburg auf hoher See, 1956.
Oil on canvas
Estimate:
€ 3,000 / $ 3,510
Sold:
€ 2,400 / $ 2.808

(incl. 20% surcharge)
Lot description
MS "Robert Bornhofen" aus Hamburg auf hoher See. 1956.
Öl auf Leinwand.
Vgl. Walter König JH-1956-006-WK. Links unten signiert und datiert. 71 x 98 cm (27,9 x 38,5 in).

LITERATUR: Walter König, Johannes Holst, Maler der See. Hamburg 2011 (mit Werkverzeichnis).

Der wohl im Auftrag der Hamburger Reederei Robert-Bornhofen gemalte Dampfer, eine recht ähnliche Zweitfassung des bei König angeführten Gemäldes, pflügt durch die See, die Holst in gewohnt meisterhafter Weise zu schildern vermag. Die "Robert-Bornhofen I" hat der Maler bereits 1944 konterfeit (Vgl. König JH-1944-015-WK). Ein weiteres Schiff der Reederei die "MS Hildegard Doerenkamp" malt Holst zudem 1955 (Vgl. König JH-1955-011-WK). Der Dampfer zeigt die markante Schornsteinmarke "weißes Kreuz auf rotem Grund". Bereits in den 1920er Jahren befuhren die Frachter der Reederei Nord- und Ostsee und Häfen in Norwegen.

1518
Johannes Holst
MS "Robert Bornhofen" aus Hamburg auf hoher See, 1956.
Oil on canvas
Estimate:
€ 3,000 / $ 3,510
Sold:
€ 2,400 / $ 2.808

(incl. 20% surcharge)