Sale: 434 / Rare Books, Nov. 21./22. 2016 in Hamburg Lot 1169

 
1169
Paul Westheim
Das Holzschnittbuch, 1921.
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,400
Sold:
€ 4,800 / $ 5.280

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Westheim, Paul,
Das Holzschnittbuch. Mit 144 Abbildungen nach Holzschnitten des vierzehnten bis zwanzigsten Jahrhunderts. Potsdam, G. Kiepenheuer 1921.

1 von 100 num. Exemplaren der Vorzugsausgabe. - Das Exemplar wurde in Kalbpergament gebunden und enthält die vier signierten Holzschnitte von K. Schmidt-Rottluff (Gespräch vom Tod; Schapire 267), E. Heckel (Zwei am Meer; Dube 326 B), H. Campendonk (Frau mit Blume; Engels 32) und L. Feininger (Segelboote; Prasse W 183 III). Diese Graphiken wurden eigens für diese Vorzugsausgabe geschaffen und von Hand abgezogen. - Die schöne Standardmonographie behandelt die Geschichte und Technik des Holzschnitts. - Die Holzschnitte im Kopfsteg mit schmalem, unbedeut. Wasserrand, der Holzschnitt von Campendonk schwach gebräunt. 5 Textbll. mit restaur. Stoßspur im Kopfsteg, Einbd. etw. vergilbt; zu Beginn mit hs. Widmungseintrag d. Zt. Insges. gutes Exemplar der Luxusausgabe. Aus der Slg. Eckhard Günther, mit dessen Exlibris im Vorderdeckel.

EINBAND: Handgeb. OPergamentband mit Deckelillustration in Schwarz. 25 : 19,5 cm. - ILLUSTRATIONEN: Mit 4 sign. Orig.-Holzschnitten , 4 kolor. Tafeln und 144 Abbildungen.

LITERATUR: Söhn, HDO 311, 1-4.

With 4 orig.-woodcuts. Orig. vellum with front cover illustration. - The woodcuts slightly waterstained, the woodcut by Campendonk slightly browned, binding yellowed. Overall good and clean copy. Exlibris.

1169
Paul Westheim
Das Holzschnittbuch, 1921.
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,400
Sold:
€ 4,800 / $ 5.280

(incl. 20% surcharge)