Sale: 434 / Rare Books, Nov. 21./22. 2016 in Hamburg Lot 52

 
52
Hermes Trismegistos
Le Pimandre de Mercure Trismégiste, 1579.
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,650
Sold:
€ 5,040 / $ 5.544

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Hermes Trismegistos,
Le Pimandre. Traduit de l'exemplaire Grec, avec collation de tres-amples commentaires, par François Monsieur de Foix. Bordeaux, S. Millanges 1579.

Erste Ausgabe dieser seltenen und reich kommentierten Übersetzung des berühmten Corpus Hermeticum, das dem mythischen Ahnherrn der Alchemie, Hermes Trismegistos zugeschrieben und häufig nach dem Titel des ersten Traktats Pimander (oder Poimandres ) genannt wird. Die aus dem Griechischen übersetzten Schriften enthalten Traktate in Brief-, Dialog- und Predigtform über die Entstehung der Welt, die Gestalt des Kosmos sowie menschliche und göttliche Weisheit. "Ouvrage rarissime portant sur le titre les armes de François de Foix" (Dorbon-Ainé). - Der Übersetzer und Mathematiker de Foix (1512-1594), ein Sproß des Adelsgeschlechts Foix-Candale, gründete den Lehrstuhl für Mathematik an der Universität Bordeaux. - Sehr schöner und durchgehend reglierter Luxusdruck mit Widmung an Königin Margarete von Valois. - Meist etw. gebräunt, vereinz. gering stockfleckig und schwach wasserrandig, Titel mit altem Besitzvermerk des Jesuitenkollegs in Limoges. Einbd. etw. wellig und fleckig. Insges. gutes Exemplar.

EINBAND: Flex. Pgt. d. Zt. mit Schließbändern. Folio (34 : 23 cm). 13 nn. Bll., 741 (recte 745) S., 18 nn. Bll. - ILLUSTRATIONEN: Mit Holzschnitt-Wappen auf dem Titel sowie zahlr. figürl. Holzschnitt-Initialen und -Vignetten.

LITERATUR: BM STC, French Books S. 223. - Adams H 349. - Caillet 5097. - Dorbon-Ainé 3047. - Kat. Rosenthal 446. - Schweiger I, 134.

Rare first edition of this French translation by the mathematician François de Foix, Comte de Foix-Candale. Contains the whole Corpus Hermeticum with extensive commentaries by the translator, dedicated to queen Margaret of Valois. Beautiful printing with woodcut arms on title and fig. woodcut initials and vignettes, text area slugged. Contemp. limp vellum with thongs (slightly wavy). - Some even browning, here and there minor foxing and slight waterstaining. Good copy with inscription of the Jesuit college Limoges.

52
Hermes Trismegistos
Le Pimandre de Mercure Trismégiste, 1579.
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,650
Sold:
€ 5,040 / $ 5.544

(incl. 20% surcharge)