Sale: 434 / Rare Books, Nov. 21./22. 2016 in Hamburg Lot 1429

 
1429
J. Moutte
Schon(n)er "Heinrich von Blankenese. Gefürth von Capt. H.Stehr, 1853"
Watercolor
Estimate:
€ 500 / $ 570
Sold:
€ 1,020 / $ 1.162

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Schon(n)er "Heinrich von Blankenese. Gefürth von Capt. H.Stehr, 1853". 1853.
Aquarell und Gouache über schwarzer Tuschfeder.
Rechts unten in der Darstellung signiert und datiert und im Schriftrand bezeichnet. Auf Papier, dieses fest auf Pappe kaschiert, ohne Rand. 46 x 63 cm (18,1 x 24,8 in), blattgroß.

PROVENIENZ: Privatsammlung Hamburg.

LITERATUR: Jürgen Meyer, 150 Jahre Blankeneser Schiffahrt 1785-1935. Garstedt 1968. Abb. und Text S.177
Vgl. Karsten Buchholz, Ship Portrait Artists. A Guide and Dictionary for Collectors. Hamburg 1997. S. 95.



Essay
Der in Marseille tätige Schiffsporträtist Jn. Moutte (oder Mouette) stellt vorwiegend Segelschiffe aus Norddeutschland bzw. Skandinavien dar. Dekorativ und fein ausgeführt mit großer dänischer Flagge am Heck, Namenswimpel und Flaggennummer "Z 31". Links vor der Kulisse von Marseille dasselbe Schiff abdrehend. - Der Schoner "Heinrich", erbaut 1848 in Elmshorn und zu 52 CL bzw. 106 RT vermessen, gehörte Hein Stehr und wurde 1871 nach Norwegen verkauft.
1429
J. Moutte
Schon(n)er "Heinrich von Blankenese. Gefürth von Capt. H.Stehr, 1853"
Watercolor
Estimate:
€ 500 / $ 570
Sold:
€ 1,020 / $ 1.162

(incl. 20% surcharge)