Sale: 271 / Art of the 19th and 20th Centuries, Sept. 28. 2002 Lot 781

 
Christo - Wrapped Reichstag

781
Christo
Wrapped Reichstag, 1987.
Collage
Estimate:
€ 5,000 / $ 5,500
Sold:
€ 6,900 / $ 7.590

(incl. 15% surcharge)
Lot description

Wrapped Reichstag
Collage . Mit Öl, farbiger Kreide, Faserstift und Bleistift übermalte Fotografie und Fotokopie, mit Klebstoff und Kreppband auf Karton collagiert und fest in Plexiglasrahmen montiert, 1987
Nicht mehr bei Schellmann/Benecke. Rechts unten signiert und datiert sowie in der Darstellung betitelt. Rückseitig nochmals signiert und datiert. 36 x 28,5 x 3,2 cm ( 14,1 x 11,2 x 1,2 in).

Fasziniert von dem Architekturensemble des Berliner Reichstags, plante Christo bereits seit 1971 die Verhüllung des historischen Gebäudes. Über zwanzig Jahre lang warb er für sein 'Project for Berlin', mit dem er auch auf die besondere politische Situation der Stadt aufmerksam machen wollte. Die vorliegende Collage ist Teil der umfassenden Konzeption, die 1995 schließlich realisiert werden konnte. "Wie für ihn charakteristisch, hat Christo das Ereignis in zahlreichen Zeichnungen und Entwürfen vorbereitet. Er hat sich dem Reichstag aus unterschiedlichen Richtungen genähert und verschiedene Standorte gewählt, um ausschnitthaft festzuhalten, was im Sommer 1995 Wirklichkeit werden wird. Durch in die Kompositionen einbezogene Stadtpläne, Grundrisse und Aufrisse gibt er exakt die Topographie an, ebenso konkret plant er die Verhüllung: jede Stelle für die Verknüpfung der Stricke über dem maßgeschneiderten Gewebe ist bekannt, und der Faltenwurf der Drapierung minutiös ausgetüftelt" (zitiert aus: Christo und Jeanne-Claude. Zwei europäische Privatsammlungen und eigener Besitz, Ausst.Kat. Galerie Pels-Leusden, Berlin 1995, S. 56). [EH]

781
Christo
Wrapped Reichstag, 1987.
Collage
Estimate:
€ 5,000 / $ 5,500
Sold:
€ 6,900 / $ 7.590

(incl. 15% surcharge)