Sale: 288 / Old Masters and Modern Art/ Marine Art, Oct. 29. 2004 Lot 128

 
Lorenz Petersen und Peter Chr. Holm - Hamburger Brigg "A. Borsig" auf See


 
128
Lorenz Petersen und Peter Chr. Holm
Hamburger Brigg "A. Borsig" auf See, 1867.
Oil on canvas
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,680
Sold:
€ 4,095 / $ 4.791

(incl. 17% surcharge)
Lot description

Hamburger Brigg "A. Borsig" auf See
Öl auf Leinwand, auf Platte doubliert, 1867 .
Rechts unten signiert und datiert "L. Petersen u. P. Holm, Gebr. 1867". Links zusätzlich bezeichnet "Cap. H. Schwanck". 46,5 : 64 cm (18,3 : 25,1 in).Typisches Schiffsporträt des in Altona tätigen Lorenz Petersen, der vorwiegend mit seinem Halbbruder P. C. Holm zusammenarbeitete. Im Hintergrund ist ein besegelter Dampfer unter der Hamburg-Flagge sichtbar, links Küste mit einem Leuchtturm. [UB]

PROVENIENZ: Privatsammlung Hamburg.

Die unter Hamburger Flagge laufende Brigg (87 Commerzlasten) lief für die Reederei Paul. Joh. J. Rauert 1861-66 unter Kapitän H. H. Schwanck. Es handelt sich um ein vermutlich in Preussen gebautes, älteres Schiff, das vorher bereits als ex "Caroline (Britisch), ex "Fortuna" und ex "Freitag" (beide Hamburg) registriert war und zweimal, 1847 bzw. 1854 für Reederei Marbs und von Somm in Hamburg rekonstruiert wurde. 1866 an Kpt. Gundersen in Norwegen verkauft

128
Lorenz Petersen und Peter Chr. Holm
Hamburger Brigg "A. Borsig" auf See, 1867.
Oil on canvas
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,680
Sold:
€ 4,095 / $ 4.791

(incl. 17% surcharge)