Sale: 294 / Rare Books, May 23./24. 2005 Lot 1533

 
- - Bauhaus-Mappe. 3te Mappe. 1921f.


 
1533
-
Bauhaus-Mappe. 3te Mappe. 1921f.
Estimate:
€ 18,000 / $ 21,420
Sold:
€ 15,561 / $ 18.517

(incl. 17% surcharge)
Lot description
Bauhaus-Drucke Neue Europäische Graphik. 3te Mappe: Deutsche Künstler. Hergestellt und hrsg. vom Staatlichen Bauhaus in Weimar.Mit 14 (12 sign.) Orig.-Graphiken von R. Bauer, W. Baumeister, H. Campendonk, W. Dexel, O. Fischer, J. van Heemskerk, B. Hoetger, A. Macke, F. Marc, J. Molzahn, K. Schwitters, F. Stuckenberg, A. Topp und W. Wauer. Potsdam, Müller 1921[-22].Lose Tafeln unter Passepartout in OHPgt.-Mappe. Gr.-Folio. 1 lithogr. Bl. (von 2; Titel, ohne Inhaltsverzeichnis).
Söhn, HDO 103. - H. Peters, Die Bauhaus-Mappen S. 37-53. - Wingler S. 57. - 1 von 100 num. Exemplaren in Halbpergament. - Bedeutendes Dokument des Bauhauses und der modernen Graphik zu Beginn der zwanziger Jahre in Deutschland. "Die Bauhausmeister, namentlich Lyonel Feininger und Walter Gropius wählten mit sicherem Auge Werke der hervorragendsten Künstlerpersönlichkeiten, so daß heute aus bereits historischer Sicht die Mappenwerke einen Querschnitt hervorragender Namen europäischer Kunst repräsentieren. So leistete das Bauhaus mit diesen Graphik-Editionen, die zu den bedeutendsten des frühen 20. Jahrhunderts gehören, der progressiven Kunstentwicklung einen wichtigen Dienst." (Bauhaus, Werkstattarbeiten. Katalog Weimar 1977, S. 62).

Enthalten sind folgende Graphiken:

R. Bauer: 'Bantama' (Lithographie um 1921, Format 40 : 31,5 cm).

W. Baumeister: 'Visieren' Sitzende Figur (Lithographie 1921/22, Format 39 : 27,5 cm, Spielmann Nr. 75).

H. Campendonk: Sitzender weiblicher Akt in Landschaft mit Bauernhaus (Holzschnitt 1920/21, Format 22 : 21,9 cm, Engels Nr. 51).

W. Dexel: 'Sternenbrücke' Abstrakte Komposition (Holzschnitt 1919, Format 26,8 : 19,9 cm, Vitt Nr. 10).

O. Fischer: 'Reitendes Paar' (Lithographie 1920/21, Format 25 : 22 cm).

J. van Heemskerk: 'Komposition' (Linoleumschnitt 1920/21, Format 30 : 40 cm).

B. Hoetger: 'Figuren' (Lithographie 1921, Format 37,5 : 30,5 cm).

A. Macke: 'Begrüßung' (Linoleumschnitt 1912, Format 24,5 : 19,6 cm, recto mit Bestätigung von Elisabeth Macke).

F. Marc: 'Schöpfungsgeschichte I' (Holzschnitt 1914, Format 23,8 : 20 cm, verso mit Bestätigungsstempel und Nachlaßsignatur von Maria Marc, Lankheit Nr. 842).

J. Molzahn: 'Komposition' (Holzschnitt 1921, Format 27,5 : 15,1 cm).

K. Schwitters: 'Komposition mit Kopf im Linksprofil' (Lithographie 1921, Format 24 : 20 cm).

F. Stuckenberg: 'Straße mit drei Häusern' (Lithographie um 1921, Format 33 : 21 cm).

A. Topp: 'Abstrakte Komposition' (Holzschnitt 1921, Format 27,8 : 21,3 cm).

W. Wauer: 'Komposition mit ovalen Formen' (Lithographie 1921, Format 34,5 : 28,5 cm).

Alle graphischen Blätter wurden in der Druckerei des Staatlichen Bauhauses mit der Hand gedruckt und tragen den Trockenstempel des Bauhauses, die Mappe wurde in der Buchbinderei des Bauhauses handgearbeitet. - "Schon 1921 hatte man den Plan gefaßt, als 'zweite Veröffentlichung' des Bauhauses fünf Mappen 'Bauhaus-Drucke' herauszugeben und herzustellen, die unter dem Titel 'Neue europäische Graphik' einen Überblick über das graphische Werk der bedeutenden Künstler Europas vermitteln sollten. Die Verwirklichung dieses Planes wurde die entscheidende Tat des Bauhauses auf dem Gebiet der modernen Graphik." (Peters) - Durch die politischen Spannungen der Nachkriegszeit, die wirtschaftlichen Schwierigkeiten und die Auflösung des Weimarer Bauhauses konnten von den geplanten fünf Mappen nur vier erscheinen; die geplante Mappe II (französische Künstler) ist nicht erschienen. - Titelblatt etw. fingerfleckig und kl. Knickspuren. Ohne das Blatt mit dem Inhaltsverzeichnis. - Mappe etw. angestaubt und berieben. Beiliegend der 8 S. umfassende Verlagsprospekt (mit stärkeren Gebrauchsspuren) mit der Ankündigung des Gesamtwerkes und programmatischem Nachwort der "Meister" des Bauhauses.

1533
-
Bauhaus-Mappe. 3te Mappe. 1921f.
Estimate:
€ 18,000 / $ 21,420
Sold:
€ 15,561 / $ 18.517

(incl. 17% surcharge)