Sale: 301 / Rare Books, May 22./23. 2006 Lot 1446

 



 
1446
Jacques-Henri Bernhardin de Saint-Pierre
Paul et Virginie (98), 1823.
Estimate:
€ 350 / $ 417
Sold:
€ 643 / $ 765

(incl. 19% surcharge)
Lot description
Saint-Pierre, J. H. B. de, Paul et Virginie suivi de la chaumière Indienne, du café de surate du voyage en Silésie, de l'éloge de mon ami, et du vieux paysan Polonais. Mit gest. Titel mit Vignette, 4 Stahlstich-Tafeln von Ch. Heath nach Desenne und 1 gefalt. lithogr. Karte der 'Ile de France'. Paris, A. André (Impr. Cellot) 1823. Geglätteter Kalbleder-Einband d. Zt. mit ornamentaler Gold- und Schwarzpräg. auf dem Rücken, goldgepr. RTitel und geometr. schwarzintars. Deckelornamentik mit etw. Goldpräg., breiter blindgepr. ornamentaler Deckelbordüre, Steh- und Innenkantenverg. sowie GGoldschnitt. 8vo. 2 Bll., VI, 409 S.
Vgl. Carteret III, 531 und Vicaire VII, 38 (beide mit Verleger Méquignon-Marvais). - Mit einem Vorwort von L. Aimé-Martin, der Witwe des Autors, vom März 1818, wonach die Texte Le Café du Surate, Voyage en Silésie, Eloge de mon Ami' und Voyage de Codrus in dieser Ausgabe erstmals zusammen veröffentlicht wurden. - Tlw. stockfleckig. - Exlibris.

1446
Jacques-Henri Bernhardin de Saint-Pierre
Paul et Virginie (98), 1823.
Estimate:
€ 350 / $ 417
Sold:
€ 643 / $ 765

(incl. 19% surcharge)