Sale: 309 / Rare Books, May 21./22. 2007 in Hamburg Lot 9

 
Thomas von Aquin - Summa theologiae. 1486.

9
Thomas von Aquin
Summa theologiae. 1486.
Estimate:
€ 9,000 / $ 9,900
Sold:
€ 9,600 / $ 10.560

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Thomas von Aquin, Summa theologiae. Pars tertia cum additionibus. Mit 1 großen Fleuronné-Initiale in Blau und Rot, 1 9-zeiligen Initiale in Rot und Blau sowie zahlr. 5- und 3-zeiligen Initialen alternierend in Rot und Blau. Venedig, Bernardinus Stagninus 10. April 1486. Zeitgenöss. Lederband über Holzdeckeln auf 5 Bünden mit Schließ-Beschlägen: Deckel mit Rahmenaufbau aus rechteckigen Blattstempeln, Innenfeld mit Rautenmuster, gebildet durch sich überschneidende 3-fache Fileten, Rautenfelder jew. mit kl. Kopfstempel am Rand und kl. Rosettenstempel im Zentrum (vgl. Kyriß 154; Bezug mit Gebrauchsspuren, Rücken beschädigt). Folio. 230 nn. Bll. (d. e. w.). Got. Type, alternierend in Rot und Blau rubriziert. 2 Sp. 70 Zeilen und Kolumnentitel.
Hain/Cop. 1470. - Goff T 222. - BMC V, 364. - BSB T-298. - Proctor 4826. - Polain 3759. - Fünfte Ausgabe, zugleich die dritte italienische. - Der dritte und letzte Teil von Thomas' unvollendetem Hauptwerk, in dem er Person und Werk Christi, die Sakramente und die letzten Dinge behandelt. Bei den Bußsakramenten bricht Thomas ab, dann folgt das Supplementum, eine Ergänzung aus Thomas' früherem 'Sentenzenkommentar' durch seinen Freund und Mitarbeiter Reginald von Privorno. Die vorliegende Ausgabe ist ein Nachdruck der Edition von Johann Manthen, Köln 1478, in der die Supplemente erstmals mitgedruckt wurden. Der dritte Teil erschien ohne die Supplemente erstmals um 1474 bei Michael Wenssler in Basel. - Stagnino, der 1484 nach einer gemeinsamen Edition mit dem Drucker Johann Herbort einen Teil von dessen typographischen Material erbte, hat laut BMC die Type der vorliegenden Ausgabe nur dieses eine Mal verwendet. - Erste und letzte 2 Lagen mit wenigen Wurmlöchern, tlw. minim. wasserrandig. Insgesamt wohl erhaltener und dekorativer Druck, sauberes und breitrandiges Exemplar.
Fifth edition, the third printed in Italy. With 1 large Fleuronné initial in blue and red, 1 9-line initial in red and blue, and numerous smaller initials alternately in red and blue. 230 nn. leaves (first blank). Gothic type. 2 col., 70 lines and headline. Contemp. South German blind-stamped calf over wooden boards, with Kopfstempel tools in lozenge-shaped panels, framed by repeated rectangular leafy tools (covering worn, spine damaged). - The third and last part of Aquinas' great theological synthesis. The work remained unfinished and was added with the 'Supplementum' by his companion and friend Reginald de Privorno. This edition is a reprint of J. Manthen's 1478 edition, the first to contain the 'Supplementum'. According to BMC, the type of the present edition appears in no others. - Few wormholes to first and last 2 quires, partly small waterstains in outer margins. Fine and broadmargined copy.

9
Thomas von Aquin
Summa theologiae. 1486.
Estimate:
€ 9,000 / $ 9,900
Sold:
€ 9,600 / $ 10.560

(incl. 20% surcharge)