Sale: 301 / Rare Books, May 22./23. 2006 Lot 509

 
Dewerdeck, G. - Einleitung zu dem Schlesischen Müntz-Cabinet


 
509
Dewerdeck, G.
Einleitung zu dem Schlesischen Müntz-Cabinet, 1711.
Estimate:
€ 300 / $ 357
Sold:
€ 655 / $ 779

(incl. 19% surcharge)
Lot description
Dewerdeck, G., Silesia numismatica, oder Einleitung zu dem Schlesischen Müntz-Cabinet, in welchem biß 368. theils sehr alte rare und schöne, im Lande verfertigte Müntzen durch accurate Kupffer gewiesen. Mit 43 (3 gefalt.) Kupfertafeln. Jauer, J. G. Weber 1711. HLdr. d. Zt. mit reicher RVerg. 4to. 852 S., 39 Bll.
Lipsius/L. 99. - ADB V, 100. - Erste Ausgabe. "Ist für die Geschichte Schlesiens hohem Werthe, leider aber ziemlich selten, da durch Sorglosigkeit der Hinterbliebenden viele Exemplare zugrunde gegangen sind." (ADB). - Vereinzelt mit kl. Restaurierungen im weißen Rand, Titel mit Stempel und im Bund tlw. gelöst, Vorsätze erneuert, insges. schönes und sauberes Exemplar.

509
Dewerdeck, G.
Einleitung zu dem Schlesischen Müntz-Cabinet, 1711.
Estimate:
€ 300 / $ 357
Sold:
€ 655 / $ 779

(incl. 19% surcharge)