Sale: 301 / Rare Books, May 22./23. 2006 Lot 1493

 
Sigmund von Birken - Spiegel der Ehren


 
1493
Sigmund von Birken
Spiegel der Ehren, 1668.
Estimate:
€ 500 / $ 595
Sold:
€ 869 / $ 1.034

(incl. 19% surcharge)
Lot description
Fugger, J. J., Spiegel der Ehren des Höchstlöblichsten Kayser- und Königlichen Ertzhauses Oesterreich ... Aus dem Original neu-üblicher umgesetzet ... durch Sigismund von Birken. Tle. I-IV (von 6) in 1 Bd. Mit gest. Titel, 6 gest. Porträt-Tafeln von Kilian nach J. Arnold, 125 (3 blattgr.) Kupfern und 2 gefalt. Kupfertafeln. Nürnberg, Endter 1668. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln auf 5 Bünden mit hs. RTitel. Folio. 17 Bll., 511 S.
Dünnhaupt (S. von Birken) 154. - Faber du Faur 539. - Goedeke III, 114, 27. - Jantz I, 510. - Lipperheide Ea 13. - Erste Ausgabe des monumentalen, reich illustrierten Geschichtswerks über das österreichische Kaiserhaus in der Bearbeitung des Barockliteraten S. von Birken. Das Werk ist dem bekannten Kaufmann und Bibliophilen J. J. Fugger zugeschrieben, als Verfasser wird auch der Augsburger Ratsdiener Clemens Jäger genannt. Die Kupfer zeigen Wappen, Karten, Ansichten, historische Szenen, Porträts, Münzen u. a. - "Monumentales Zeugnis populärwissenschaftlicher Historiographie und Genealogie" (Dünnhaupt). - Tlw. etw. stockfl. und gebräunt, 1 Taf. mit hinterl. Einriß. Eindb. fleckig, Rücken mit Fehlstelle.

1493
Sigmund von Birken
Spiegel der Ehren, 1668.
Estimate:
€ 500 / $ 595
Sold:
€ 869 / $ 1.034

(incl. 19% surcharge)