Sale: 309 / Rare Books, May 21./22. 2007 in Hamburg Lot 1501

 
Sonia Delaunay-Terk - Simultanè (1964)


 
1501
Sonia Delaunay-Terk
Simultanè (1964)
Estimate:
€ 150 / $ 179
Sold:
€ 144 / $ 171

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Delaunay, S., Simultané. Für die Bielefelder Spielkarten entworfen. Satz von 110 farb. Spielkarten. (Bielefeld, Bielefeder Spielkarten GmbH 1964). Lose Karten und OBrosch. in illustr. OPp.-Schachtel. 12mo.14 S.
Kat. Graph. Slg. Albertina 163. - Vielfarbiges Rommé-Bridge-Doppelspiel der russisch-französ. Künstlerin. Bereits 1938 hatte Delauney einzelne Spielkarten entworfen, daraufhin wurde die Künstlerin vom Leiter des deutschen Spielkarten-Museums dazu angeregt, ein vollständiges Kartenset anzufertigen. Erste Skizzen zu Simultané entstanden 1959, 1961 ein erster Andruck. - Mit dreisprachigem Begleitheft. - "Vorwiegend drei ... Grundgedanken der Malerei sind in dem Spiel verwirklicht: die Zurückdrängung des Details zugunsten des Wesentlichen, der Eigenwert der reinen Farbe und die 'contrastes simultanés', die Simultankontraste ... Simultané ist einmalig unter den bisher bekannt gewordenen modernen Spielkarten. In seiner Klarheit wirft es alles Konventionelle über Bord" (Begleitheft, S. 4-5). - Kanten der Schachtel leicht berieben.

1501
Sonia Delaunay-Terk
Simultanè (1964)
Estimate:
€ 150 / $ 179
Sold:
€ 144 / $ 171

(incl. 20% surcharge)