Sale: 326 / Old Masters and Art of the 19th Century/ Marine Ar, Oct. 27. 2007 in Hamburg Lot 1077

 
Jacob Matham - Der verlorene Sohn erhält sein Erbteil


 
1077
Jacob Matham
Der verlorene Sohn erhält sein Erbteil, 1592.
Engraving
Estimate:
€ 300 / $ 357
Sold:
€ 180 / $ 214

(incl. 20% surcharge)
Lot description

Der verlorene Sohn erhält sein Erbteil. 1592.
Kupferstich.
Bartsch 172. Hollstein 64 II (von II). Signiert, datiert, bezeichnet, mit der gestochenen Nr. und dem Text. Ausgezeichneter, ebenmäßiger Druck auf Bütten (mit angeschnittenem Wz., wohl "Zwei Monde"). Mit der vollen Darstellung, partiell minimal in diese geschnitten. 22 : 16,7 cm (8,6 : 6,5 in), blattgroß.

Bl. 1 zur "Geschichte vom verlorenen Sohn". Verso mit Sammlerstempel "Art Fond M. B[...]" (nicht bei Lugt)
Zustand B
Objekt in gutem Zustand, wenige kleine Mängel, die den Gesamteindruck nicht beeinträchtigen (bei Grafik: Im Rand kleinere Mängel, wie Knickspuren und minimale Einrisse, schwach gebräunt oder lichtrandig).
Zustand B. [HT]

1077
Jacob Matham
Der verlorene Sohn erhält sein Erbteil, 1592.
Engraving
Estimate:
€ 300 / $ 357
Sold:
€ 180 / $ 214

(incl. 20% surcharge)