Sale: 405 / Rare Books, May 27./28. 2013 in Hamburg Lot 64

 
Mauritz Cuno - Betrug unter denen Reichsthalern. 1702.


 
64
Mauritz Cuno
Betrug unter denen Reichsthalern. 1702.
Estimate:
€ 350 / $ 399
Sold:
€ 360 / $ 410

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Cuno, M., der gar zu gemein werdende Alte und Neue Betrug, unter denen Reichsthalern. Mit Fleiß entdeckt und vor Augen gestellet. Mit gest. Titelvignette und 41 Kupfern (auf 34 Tafeln). Hamburg, N. Spieringk für den Autor 1702. Pgt. d. Zt. 16 : 10,5 cm. 94 S.

Erste Ausgabe, selten. - Mauritz Cuno (gest. 1712) war zunächst Goldarbeiter und beschäftigte sich später mit Juwelierskunst und Münzen. Ab 1696 wurde er Kassierer bei der Hamburgischen Bank. Die Kupfer mit beidseitigen Münzdarstellungen, die schöne Titelvignette zeigt eine Ansicht von Hamburg von der anderen Elbseite aus mit Blick auf die Kirchtürme der Stadt. - Ca. 10 Kupfer mit leichtem Textabklatsch, Titel mit 2 älteren hs. Besitzeinträgen. Schönes Exemplar.

Lipsius/Leitzmann I, 93. - Schröder I, 613.

First edition, rare. With engr. title-vignette and 41 coppers (on 34 plates). Contemp. vellum. About 10 copperplates with light offsetting, title with 2 anterior handwritten ownership entries. Nice copy.

64
Mauritz Cuno
Betrug unter denen Reichsthalern. 1702.
Estimate:
€ 350 / $ 399
Sold:
€ 360 / $ 410

(incl. 20% surcharge)