Sale: 405 / Rare Books, May 27./28. 2013 in Hamburg Lot 490

 
Claude Mouton - Essay d'ontotechnie, 1746


 
490
Claude Mouton
Essay d'ontotechnie, 1746
Estimate:
€ 2,000 / $ 2,340
Sold:
€ 2,160 / $ 2.527

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Mouton, [C.], Essay d'ontotechnie, ou dissertation sur les dents artificielles. Mit gest. Titelvignette von Mondon. Paris, A. Boudet 1746. Zeitgenöss. Kalblederband mit RSch., reicher RVerg. und marmor. Vorsätzen. 8vo. XI, 162 S., 2 Bll.

Erste Ausgabe. Seltenheit der zahnmedizinischen Literatur. "Mouton veröffentlichte 1746 das erste Einzelwerk über die Zahntechnik, wir wissen nicht einmal genau, ob er nicht auch dieses Wort aufgebracht hat. Im grossen Ganzen schliesst er sich an Fauchard an, jedoch trägt auch Vieles den Stempel der Originalität. Hierzu gehört vor allem die Anfertigung von Goldkronen, sowohl für Molaren, als auch für Vorderzähne .. Ausserdem scheint er auch der Erfinder der Klammern zu sein .. Grosses Interesse müssen die Aeusserungen Mouton's über Transplantationen erwecken, welche er häufig und mit grossem Erfolge ausgeführt haben will, und welche seine Berufung nach England veranlasst haben soll. Auch im Regulieren schief stehender Zähne hat er Hervorragendes geleistet." (Geist-Jacobi S. 140f.) - Gut erhaltenes und breitrandiges Exemplar in einem dekorativen Einband der Zeit.

Garrison/Morton 3672.2. - Blake 314. - Crowley 774. - David S. 207. - Nicht bei Wellcome.

Rarity of the literature on dentistry in splendid condition and binding. First edition. With engr. titlevignette. Contemp. calf with richly gilt spine, label and marbled endpapers. - Crisp copy.

490
Claude Mouton
Essay d'ontotechnie, 1746
Estimate:
€ 2,000 / $ 2,340
Sold:
€ 2,160 / $ 2.527

(incl. 20% surcharge)