Sale: 385 / Rare Books, Nov. 21. 2011 in Hamburg Lot 459

 
Clemens V. - Constitutiones. (C50)


 
459
Clemens V.
Constitutiones. (C50), 1476.
Estimate:
€ 2,500 / $ 2,975
Sold:
€ 3,960 / $ 4.712

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Clemens V., Constitutiones (cum apparatu Joannis Andreae). Mit eingemalten Lombarden in Rot . Rom, Ulrich Han, 31. Mai 1476. Mod. HLdr. Gr.-Folio. 116 (st. 122) nn. Bll. Rom. Type. 2 Spalten, Text von Kommentar umgeben. 48 bzw. 57-58 Zeilen.

GW 7089. - Hain/Cop. 5420. - Goff C 720. - BSB C-438. - Polain 4292. - Nur sehr wenige Exemplare nachgewiesen, keines in Großbritannien und Frankreich, nur 4 Expl. in Deutschland. - Seltene Ausgabe bei Ulrich Han in Rom. Die häufig gedruckten Constitutiones , meist Clementinae genannt, eine um eigene Dekretalen vermehrte Sammlung der Dekrete des Konzils von Vienne, erschienen erstmals 1460 bei Furst und Schöffer und wurden allein im 15. Jh. über vierzigmal gedruckt. - Schöner Scholiendruck aus den letzten Jahren der Offizin von Ulrich Han, der seit 1474 "sein Verlagsprogramm nochmals erweitert und auch zahlreiche päpstliche Verordnungen, Bullen und Reden, die an der Kurie gehalten wurden, vervielfältigt" hatte (Geldner II, 35). - Fehlen das erste w. Bl. sowie Bl. b3, b8, c3, c10 und f7. - Vereinz. schwach gebräunt, am Anfang und am Ende seitlich wasserrandig, sonst sauberes Exemplar auf starkem Papier.

Edition by Ulrich Han of this often printed 'Constitutiones'. ISTC records only few copies, none in Great Britain and France. With painted lombards in red. Mod. half calf. 116 (of 122) nn. leaves, lacking first blank, b3, b8, c3, c10 and f7. - Here and there slight browning, small waterstain at beginning and end, else clean copy on strong paper.

459
Clemens V.
Constitutiones. (C50), 1476.
Estimate:
€ 2,500 / $ 2,975
Sold:
€ 3,960 / $ 4.712

(incl. 20% surcharge)