Sale: 405 / Rare Books, May 27./28. 2013 in Hamburg Lot 579

 
John Gay - Fables. 1793.


 
579
John Gay
Fables. 1793.
Estimate:
€ 250 / $ 298
Sold:
€ 240 / $ 285

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Gay, J., Fables. With a life of the author. 2 Bde. in 1. Mit 1 gest. Frontisp., 2 gest. Titel mit Vignetten und 67 Kupfertafeln . London, J. Stockdale 1793. Neuer Ldr. mit RVerg. Gr.-8vo. XI, 225 S.; 1 Bl., VII, 187 S.

Exemplar der berühmten Stockdale-Edition von Gays Fabeln, unter den Kupferillustrationen finden sich 12 Tafeln von William Blake . Bekannt geworden durch seine Beggars Opera schrieb John Gay (1688-1732) seine ersten Fabeln im Auftrag von Princess Caroline für ihren Sohn William, Duke of Cumberland, dem auch die hier vorliegenden belehrenden Verse gewidmet sind. Mit einer kurzen Lebensbeschreibung des Autors und der Subskribenten-Liste am Ende des zweiten Bandes. - Schwach gebräunt, stellenw. stockfleckig. Einband berieben.

Lewine S. 206. - Bodemann 110.10. - Keynes (Blake) 106. - Maggs Cat. 1441. - Graesse III, 38. - Brunet II, 1510. - Lowndes II, 870.

579
John Gay
Fables. 1793.
Estimate:
€ 250 / $ 298
Sold:
€ 240 / $ 285

(incl. 20% surcharge)