Sale: 405 / Rare Books, May 27./28. 2013 in Hamburg Lot 673

 
Robert Müller Hartmann - Eigh. Notenzitat. Hamburg 1912.

673
Robert Müller Hartmann
Eigh. Notenzitat. Hamburg 1912.
Estimate:
€ 200 / $ 220
Sold:
€ 156 / $ 171

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Müller Hartmann, Robert, Komponist, Musikpädagoge, 1884-1950. Eigh. Widmung mit Notenzitat. Hamburg, Juli 1912. 2/3 Seite. Gr.-8vo.

Drei Takte aus einer eigenen mehrstimmigen Komposition für Geige und Klavier, "seinem lieben 'Zögling' Herrn Baron Fritz von Schey" (d. i. ist der Offizier u. Schriftsteller Friedrich Schey von Koromla, 1887-1961) gewidmet. - Müller Hartmann erwarb sich in den zwanzig Jahren seiner Lehrtätigkeit an verschiedenen Hamburger Musikinstitutionen und -akademien einen hervorragenden Ruf als Musikpädagoge. 1937 emigrierte er nach England, wo er unter anderem Freundschaft mit dem brit. Komponisten Vaughan Williams schloß und dessen Oper A Pilgrim's Progress ins Deutsche übertrug. - Auf kräftigem Bütten geschrieben, eine umseitig montierte Fotografie (vermutl. Porträt von Müller Hartmann) entfernt.

673
Robert Müller Hartmann
Eigh. Notenzitat. Hamburg 1912.
Estimate:
€ 200 / $ 220
Sold:
€ 156 / $ 171

(incl. 20% surcharge)