Sale: 430 / Rare Books, May 23./24. 2016 in Hamburg Lot 83

 
83
Guy de Maupassant
Contes Choisis. 1891-1892
Estimate:
€ 6,000 / $ 7,020
Sold:
€ 6,360 / $ 7.441

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Maupassant, Guy de, Contes choisies. Publiés par Les Bibliophiles Contemporains. 10 Tle. in 1 Bd. Mit Gesamttitel und kolor. Eingangstafel von P. Avril nach F. Rops (in Heliogravüre) sowie zahlr. tlw. originalgraph. Illustrationen versch. Künstler. Paris, Académie des Beaux Livres 1891-92. Sign. Meistereinband von Charles Meunier (datiert 1905): Leuchtend roter Maroquinband mit Goldschnitt und goldgepr. RTitel sowie figürl. Rückenvignette in Oliv und Ocker, prachtvolle Lederspiegel in Oliv und Ocker, mit floral. Lederornamenten in Weiß, Hellgrün, Braun und Gold; in Schuber. 27 : 18,5 cm.

Wunderschöne und prachtvoll erhaltene Luxusedition der berühmten Bibliophilen-Gesellschaft, in einem numerierten und namentlich bezeichneten Exemplar für den Marquis de Sturgères. Insges. erschienen 188 Exemplare dieser seltenen Prachtausgabe, ausschließlich für die Mitglieder der Gesellschaft und außerhalb des Handels. Mit tlw. farbigen Illustrationen von F. Rops, A. Lunois, P. Avril, P. Vidal, Ch. Morel u. a. "Belle publication très recherchée et cotée" (Carteret). - Zwischengebunden wurden diesem Exemplar sämtliche farbige Orig.-Umschläge der einzelnen Teile. Des weiteren wurden diesem besonderen Exemplar nahezu sämtliche Extratafeln und -papiere beigebunden, die sonst oft fehlen: Originalumschlag, Vortitel und Titelblatt der Gesamtedition, das schöne Frontispiz von P. Avril nach F. Rops, die farb. Radierung für "Mademoiselle Fifi" sowie die 6 Lithographien von A. Lunois für "L'Epauve" (vgl. die exakte Aufstellung bei Carteret; lediglich ein zusätzlicher Farbtitel für "Une partie de campagne" fehlt demnach unserem Exemplar). - Schönes Exemplar aus der Slg. Pierre Berès, Paris, in einem herrlichen, signierten Meistereinband von Charles Meunier.

Carteret IV, 269. - Monod 7877. - Talvart/Place XIII, 261, 34.

Splendid and well-preserved de-luxe edition by the acclaimed society of bibliophiles, in a numbered copy for Marquis de Sturgères. 10 parts in 1 vol. With title and colored opening plate by P. Avril after F. Rops (in heliography) and with numerous, partly original graphic illustrations by arious artists. Signed master binding by Charles Meunier (dated 1905): Lucent red morocco with gilt edges and gilt lettering as well as figurative vignette in olive and ochre on spine, splendid calf doublures, with floral calf ornaments in white, light green, brown and gold; in slipcase. - Fine copy from the collection Pierre Berès, Paris, in a splendi master binding.

83
Guy de Maupassant
Contes Choisis. 1891-1892
Estimate:
€ 6,000 / $ 7,020
Sold:
€ 6,360 / $ 7.441

(incl. 20% surcharge)