Sale: 414 / Rare Books, May 19./20. 2014 in Hamburg Lot 1316

 
1316
Johannes Holst
Hamburger Viermastbark "Pamir", 1958.
Oil on canvas
Estimate:
€ 6,000 / $ 7,020
Sold:
€ 6,000 / $ 7.020

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Hamburger Viermastbark "Pamir". 1958.
Öl auf Leinwand.
Walter König JH-1958-011-WK. Links unten signiert und datiert (weiß) "Joh's Holst, 1958". 120 x 79 cm (47,2 x 31,1 in).

PROVENIENZ: Ehemals Besitz eines Schiffsarztes der "Pamir".
Privatsammlung Norddeutschland.

LITERATUR: Walter König, Johannes Holst, Maler der See. Hamburg, 2011 (Werkverzeichnis).

Die effektvoll eingesetzten, naturnahen Farben prägen das meisterlich wiedergegebene Porträt des bekannten Flying-P-Liners der F. Laeisz-Reederei, gebaut 1905, auf schneller Salpeter-Fahrt nach Südamerika und Australien unterwegs, das Schiff sank 1957 in einem Hurrikan. Der überaus geschätzte Marinemaler vermag auch bei diesem großartigen Schiffsporträt die Farben der See und des bewegt bewölkten Himmels sowie die rasche Fahrt des Seglers durch die Wogen realistisch einzufangen.

1316
Johannes Holst
Hamburger Viermastbark "Pamir", 1958.
Oil on canvas
Estimate:
€ 6,000 / $ 7,020
Sold:
€ 6,000 / $ 7.020

(incl. 20% surcharge)