Sale: 421 / Rare Books, May 18./19. 2015 in Hamburg Lot 227

 
227
Matthäus (d.Ä.) Merian
Zeiller, M., Topographia Westphaliae. 1647
Estimate:
€ 3,500 / $ 3,850
Sold:
€ 4,080 / $ 4.488

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Merian. - [Zeiller, Martin], Topographia Westphaliae. Das ist, Beschreibung der Vornembsten, und bekantisten Stätte, und Plätz, im Hochlöbl. Westphälischen Craiße. Mit illustr. Kupfertitel, gest. Faltkarte und 50 Kupfertafeln (34 doppelblattgr.) mit 86 Darstellungen. Frankfurt, M. Merian [1647]. Ldr. d. frühen 18. Jhs. mit reicher floral. RVerg. und RSch., VDeckel mit goldgepr. Wappensupralibros und Monogr. "AS AC", dat. "1723". 4to. S. (3)-94, 2 Bll. Register, 1 Bl. Kupferverzeichnis.

Erste Ausgabe der lediglich in zwei Ausgaben erschienenen Topographie des Westfälischen Kreises. Nicht nur aufgrund der schönen Merianschen Ansichten bemerkenswert, sondern auch wegen Zeillers sich in der Beschreibung offenbarenden umfassenden Kenntnis zeitgenössischer und historischer Quellen. Ein Teil der Ansichten entstanden nach Vorlagen aus Werken, die zuvor in Merians Verlag veröffenlicht worden waren, so z. B. Werdenhagens De Rebus publicis hanseaticis , das Theatrum Europaeum und die Gottfriedsche Historische Chronica . Sie zeigen die Städte des Westfälischen Kreises und angrenzender Gebiete noch vor der Zerstörung durch den Dreißigjährigen Krieg. Darunter Aachen, Bedburg, Cambray, Cloppenburg, Dortmund, Düsseldorf, Emden, Emmerich, Höxter, Lüttich, Münster, Paderborn, Recklinghausen, Spa, Wesel u. a. Die Kupfer in klaren, kräftigen Abzügen. - Tlw. leicht gebräunt und gering fleckig, Karte rechts unten mit kl. Wasserrand, der Grundriß von Lüttich am rechten Rand bis an die Einfassung beschnitten. Insgesamt schönes Exemplar in guter Erhaltung. Einbd. beschabt und stellenw. mit Wurmspuren und -löchern. - Exlibris.

Wüthrich 37. - Schuchhard 49 A.

227
Matthäus (d.Ä.) Merian
Zeiller, M., Topographia Westphaliae. 1647
Estimate:
€ 3,500 / $ 3,850
Sold:
€ 4,080 / $ 4.488

(incl. 20% surcharge)