Sale: 421 / Rare Books, May 18./19. 2015 in Hamburg Lot 718

 
718
Schreibmeisterbücher
Schreibmeisterbücher. 4 Tle. 1773ff.
Estimate:
€ 400 / $ 476
Sold:
€ 384 / $ 456

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Schreibmeisterbücher. - [Schirmer, Johann Michael, Geöfnete Schreib-Schule, oder Deutsche, Lateinische, und Französische Vorschriften..]. Folge von 54 kalligraph. Schrift-Kupfertafeln . [Frankfurt, Andrae um 1773]. HLdr. d. Zt. Quer-kl.-4to. 3 Bll. (Text), 54 num. Tafeln.

Seltene Schreibschule des Frankfurter Schul- und Rechenmeisters Johann Michael Schirmer. Die Kupfertafeln von H. Cöntgen zeigen "Kurrent, Kanzlei, Fraktur, Initial-Alphabete; lateinische, französische Kursive, Kapitale, hebräisches Alphabet; gegenständliche Schreiberzüge. - Bibeltexte; über das Schreiben und die Schriftarten; Handelsbriefsteller." (Doede) Der Einleitungstext umfaßt Anmerkungen zur Tintenherstellung sowie Kapitel "Von der Feder - Vom Sizen und Federhalten - Vom Schreiben selbst - Von einigen Schreibregeln". - Ohne das Titelbl., stock- und fingerfleckig, Einbd. beschabt und bestoßen. - Dabei: Pixis, Johann Friedrich, Vollständiger Unterricht der Schönschreibkunst. Gest. Titel und 30 Kupfertafeln. Mannheim/Augsburg [1786]. HPgt. d. Zt. Quer-Folio. - Mit deutl. Gebrauchsspuren. - Dabei 2 weit. Schreibschulen.

I: Doede 176. - Bonacini 1634. - Ornamentstich-Slg. Berlin 4917. - II: Doede 224. - Vgl. Bonacini 1446 und Ornamentstich-Slg. Berlin 4941.

718
Schreibmeisterbücher
Schreibmeisterbücher. 4 Tle. 1773ff.
Estimate:
€ 400 / $ 476
Sold:
€ 384 / $ 456

(incl. 20% surcharge)