Sale: 426 / Rare Books, Nov. 23./24. 2015 in Hamburg Lot 521

 
521
Leonhart Fuchs
Läbliche abbildung und contrafaytung aller kreüter., 1545.
Estimate:
€ 2,500 / $ 2,925
Sold:
€ 3,360 / $ 3.931

(incl. 20% surcharge)
Lot description
[Fuchs, Leonhart, Läbliche abbildung und contrafayhung aller kreüter so inn dem ersten theyl seins neüwen Kreüterbuchs hat begriffen, in ein kleinere form ..]. Mit 510 kolor. ganzseit. Textholzschnitten (von 516). [Basel, M. Isengrin 1545]. HLdr. d. 18. Jhs. 8vo. 10 (st. 14) Bll., 510 (st. 516) S.

Erste deutsche Oktavausgabe des berühmten Kräuterbuches. - Fuchs ließ für diese handlichere und wirtschaftlichere sogen. Taschenausgabe verkleinerte exakte Nachschnitte der Holzschnitte aus der Folioausgabe anfertigen. Die Oktavausgabe ist ohne den Text. Jede der alphabetisch sortierten Pflanzen belegt eine eigene Seite und ist mit deutschem und lateinischem Namen bezeichnet. Die schönen Darstellungen dienten - mehr noch als die großformatigen Blätter - noch jahrhundertelang als Vorbild und Vorlage innerhalb der europäischen botanischen und Kräuterbuchillustration. "The woodcuts are copied on a reduced scale .. the execution is so excellent that Heller in his Geschichte der Holzschneidekunst even prefers them to those of the large edition" (Klebs S. 60). - Fehlen der Titel und 3 Bll. der Vorrede sowie die S. 3/4, 13/14 und 511/512. - Etw. fleckig, im Kopfsteg knapp beschnitten, zahlr. Tafeln mit längeren Marginalien von alter Hd. (vereinz. in die Darst. reichend), 2 Bll. mit größeren Ausrissen (Bildverlust), 2 Bll. mit kl. ergänzten Eckausschnitten, wenige Bll. neu angefalzt, 4 Bll. mit Klebefilm,m vord. Innendeckel mit biogr. Notiz. Einbd. beschabt, Rücken mit Einrissen.

VD 16, F 3246. - Nissen, Kräuterbücher S. 63. - Nissen 660. - Pritzel 3140. - Schreiber S. XXXVIIIff. - Klebs 73 Anm.

First German octavo edition. 510 col. fullpage botanical woodcuts (of 516). 18th cent. half calf. - For this more handy and economical pocket edition of his famous herbal, Fuchs produced identical copies of his large botanical woodcuts in reduced size. They remained a popular example of European botanical illustration during the next centuries. - Lacking title, 3 preliminary leaves and p. 3/4, 13/14 and 511/512. - Some soiling, cropped close in the upper margins, numerous plates with long marginalia by old hand (partly affecting the illustration), 2 leaves with longer tear off (loss of illustration), 2 leaves with small backed corner cutout, some leaves mounted on extended guard, 4 leaves tape-repaired, front pastedown with bibliograpical notes. Binding rubbed, spine with tears.

521
Leonhart Fuchs
Läbliche abbildung und contrafaytung aller kreüter., 1545.
Estimate:
€ 2,500 / $ 2,925
Sold:
€ 3,360 / $ 3.931

(incl. 20% surcharge)