Sale: 434 / Rare Books, Nov. 21./22. 2016 in Hamburg Lot 84

 
84
Antoinette Kahler
Tobias Immerschneller, 1909.
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 3,000 / $ 3.300

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Wiener Werkstätte. - Kahler, Antoinette,
Tobias Immerschneller. Wien, Wiener Werkstätte [1910].

Erste Ausgabe der seltenen Publikation der Wiener Werkstätte. - Die herrliche und tlw. auch ironische Geschichte des Jungen Tobias, der schon im Kinderwagen der Schnellste war und sich mit Fahrrad, Auto, Rennboot und Flugzeug immer-schneller bewegt. "In der typischen Art der Wiener Schule ist jedes Bild fest umrahmt, selbst der Text und die Bildüberschriften sind mit punktierten Linien umrahmt .. Dabei ragen diese Wiener Bilderbücher noch weit aus dem heraus , was gleichzeitig den Kindern an Bilderbuch-Literatur angeboten wird" (A. Halbey, zit. nach Doderer/Müller). - "Das Buch wurde 1914 auf der Internationalen Ausstellung für Buchgewerbe und Graphik in einer Vitrine der Wiener Werkstätte, zusammen mit O. Kokoschkas Die träumenden Knaben gezeigt." (Heller) - Tlw. schmutzfleckig.

EINBAND: Mod. HLwd. (farblithogr. OU aufgezogen), mit lithogr. Vorsätzen in Gelb, Schwarz und Weiß. 28 : 23,5 cm. - ILLUSTRATIONEN: Mit 11 Farblithographien (z. Tl. mit zusätzlichem Schablonenkolorit) von R. Teschner .

LITERATUR: Stuck-Villa I, 504 und II, 331. - Schug 547. - Doderer/Müller S. 270. - Heller 119.

First edition of this rare publication from the Wiener Werkstätte. With 11 color lithographs (partly with additional stencil coloring) by R. Teschner. Modern half cloth (with color-lithogr. orig. wrappers), with lithogr. endpapers in yellow, black and white. 28 : 23,5 cm. - Stained in places.

84
Antoinette Kahler
Tobias Immerschneller, 1909.
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 3,000 / $ 3.300

(incl. 20% surcharge)