Sale: 483 / Rare Books online only, May 28. 2019 Lot 561

 
561
Tristan Tzara
Vigies, 1962.
Estimate:
€ 800 / $ 912
Sold:
€ 127 / $ 144

(incl. 23% surcharge)
Lot description
Tristan Tzara
Vigies. Paris, A. Loewy 1962.

Widmungsexemplar des Illustrators Camille Bryen, mit 5 Orig.-Farbradierungen des Künstlers.

1 von 90 numerierten Exemplaren auf BFK Rives, im Druckvermerk von Verfasser und Künstler signiert. Die Platten wurden nach dem Druck zerstört. Druck der Radierungen auf der Presse Raymond Jacquet, Paris. Die Orig.-Ausgabe dieser Dichtungen von Tzara erschienen 1937 in Paris. Der Dichter, Maler und Grafiker Camille Bryen (1907-77) gilt als wichtiger Vertreter des französischen Tachismus. Er ist zudem ein Multitalent und widmet sich nicht nur bildkünstlerischen Arbeiten, sondern auch der Schriftstellerei.

EINBAND: Lose Lagen in Orig.-Broschur und Orig.-Pappdecke, in Schuber. 32,5 : 26 cm. - ILLUSTRATION: Mit 5 Orig.-Farbradierungen von C. Bryen.

LITERATUR: Monod 10817. - Harwood 26.

Dedication copy by the illustrator Camille Bryen with 5 orig. color etchings. 1 of 90 numbered copies on BFK Rives. Loose sheets in orig. wrappers with orig. boards in slipcase.

561
Tristan Tzara
Vigies, 1962.
Estimate:
€ 800 / $ 912
Sold:
€ 127 / $ 144

(incl. 23% surcharge)