Sale: 464 / Rare Books, May 28. 2018 in Hamburg Lot 15

 
15
Johannes Regiomontanus
Kalendarius teütsch, 1512.
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,400
Sold:
€ 4,674 / $ 5.141

(incl. 23% surcharge)
Lot description
Johannes Regiomontanus
Kalendarius teütsch. Augsburg, Joh. Sittich 1512.

Sehr seltener, reich mit Holzschnitten illustrierter Kalender aus der Zeit der Augsburger Renaissance. Vollständiges Exemplar mit den beweglichen Scheiben zum Holzschnitt Instrumentum Lune.

Schöner Druck in Rot und Schwarz, einer der wenigen Drucke, die die Offizin des Johannes Sittich in Augsburg zwischen 1508 und 1518 hervorbrachte. Die Holzschnittillustrationen zeigen die Tierkreiszeichen und ihre Zuordnungen zu den menschlichen Organen, Planetenbahnen, Anleitungen zum Aderlassen etc. "Bemerkenswert sind in diesen Drucken die schönen Holzschnitte der Goldenen Zahl und des Sonntagsbuchstaben, sowie die Holzschnitte der Planetenherrscher" (Zinner, Regiomontanus S. 153). - Zweite Ausgabe, erschien erstmals 1508 in Zürich.

EINBAND: Spätgotischer blindgeprägter Kalblederband über Holzdeckeln. 22 : 15,5 cm. - ILLUSTRATION: Mit vierteiliger Metallschnitt-Titelbordüre, 1 großen schwarzgrundigen Holzschnitt-Initiale, 12 kleinen KL-Initialen in Metalschnitt sowie 92 Textholzschnitten, davon 10 große und 1 mit beweglichen Teilen. - KOLLATION: 76 nn. Bll. - ZUSTAND: Leicht fleckig und gebräunt (nur vereinz. deutlicher), stellenw. mit kl. Wurmspuren (tls. mit Bild- oder Buchstabenverlust, erste Bll. im Rand hinterlegt). Flieg. Vorsätze entfernt, Einband etw. beschabt und mit einigen Wurmspuren, hint. Gelenk gelockert. - PROVENIENZ: Mit einigen zeitgenössischen Marginalien sowie einem kleinen, vor dem Aderlass-Holzschnitt eingesetzten Blatt mit Gebeten von zeitgenöss. Hand. - Hinterer Innendeckel mit kl. altem Stempel, der vordere mit Exlibris.

LITERATUR: VD 16, M 6539. - Adams R 285 (fehlen 6 Bll.). - Houzeau/Lanc. 14452. - Zinner, Astr. Lit. 966. - Zinner, Regiomontanus 308.

Rare and beautifully illustrated Regiomontan calendar by Sittich in Augsburg. Complete copy with title within four-part metalcut border, about 90 woodcuts in text, 10 of these large including 1 full page lunar figure with volvelles which are mostly lacking. Late gothic blindtooled calf over wooden boards. - Slightly stained and browned (few leaves stronger), partly with small wormtraces (here and there affecting printed matter, first leaves backed at margin), flying endpapers removed, few contemp. marginalia, 1 small inserted leaf with prayers by a contemp. hand, rear pastedown with small old stamp, ex libris. Binding with some rubbing and worming, rear joint loosened.

15
Johannes Regiomontanus
Kalendarius teütsch, 1512.
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,400
Sold:
€ 4,674 / $ 5.141

(incl. 23% surcharge)