Sale: 464 / Rare Books, May 28. 2018 in Hamburg Lot 585

 
585
Rembertus Dodonaeus
Stirpium historiae, 1615.
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,650
Sold:
€ 3,321 / $ 3.653

(incl. 23% surcharge)
Lot description
Rembertus Dodonaeus
Stirpium historiae pemptades sex sive libri XXX. Antwerpen, Plantin 1616.

"The best enlarged and revised edition" (Hunt).

Zweite und letzte lateinische Ausgabe des Cruydeboeck von 1554, wesentlich umgearbeitet und um zahlreiche Holzschnitte vermehrt. "In Antwerpen verstand es der Buchdrucker und Verleger Christoph Plantin die drei bedeutendsten Botaniker jener Zeit an sich zu binden: Rembert Dodoens, Charles de l'Écluse und Matthias l'Obel" (Entdeckung der Pflanzenwelt). "Daß sie [die neugezeichneten Figuren] in wissenschaftlicher Hinsicht einwandfrei sind, ja mancherlei Fortschritte erkennen lassen, nimmt bei den gelehrten Verfassern, unter deren Augen sie entstanden sind, nicht wunder. Aber auch künstlerisch stellen sie teilweise recht beachtliche Leistungen dar, eben in den Grenzen, die ihnen vom Format gezogen sind" (Nissen S. 63). - Das Titelblatt mit allegorischen und botanischen Darstellungen.

EINBAND: Blindgeprägter Schweinslederband über Holzdeckeln mit 2 Messing-Schließen und altem handschriftlichen Rückentitel. 35 : 24 cm. - ILLUSTRATION: Mit breiter gestochener figürlicher Titelbordüre und 1341 Textholzschnitten. - KOLLATION: 8 Bll. (inkl. Titel), 872 S., 33 Bll. - ZUSTAND: Vereinz. leicht stockfl. und schwach gebräunt, Titel und erste 7 Bll. mit kl. Braunfleck im Seitensteg, Titel mit altem Besitzeintrag und gestempelt. Schließen etw. angelaufen. - PROVENIENZ: Aus dem Besitz des Vikars Sigmund Stockhammer in Pütten (Putigny), dat 1665.

LITERATUR: Nissen 517. - Stafleu/Cowan 1489. - Hunt I, 201. - Entdeckung der Pflanzenwelt 13-14. - Heilmann S. 260. - Wellcome I, 1824.

Second and last Latin edition. With broard engr. fig. title border and 1341 woodcuts. Blindstamped pigskin over wooden boards with 2 brass clasps. - Partly slightly foxed and browned, title and first 7 leaves with small brown stain in the fore edge, title with old owner's entry (Sigmund Stockhammer at Pütten (Putigny), dated 1665) and stamped. Clasps slightly tinged.

585
Rembertus Dodonaeus
Stirpium historiae, 1615.
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,650
Sold:
€ 3,321 / $ 3.653

(incl. 23% surcharge)