Sale: 464 / Rare Books, May 28. 2018 in Hamburg Lot 198

 
198
Arthur Bonus
Das Käthe Kollwitz-Werk, 1925.
Estimate:
€ 1,200 / $ 1,368
Sold:
€ 1,968 / $ 2.243

(incl. 23% surcharge)
Lot description
Arthur Bonus
Das Käthe-Kollwitz-Werk. Dresden, C. Reissner 1925.

Numeriertes Exemplaren der Vorzugsausgabe mit signierter Original-Lithographie.

1 von 100 numerierten Exemplaren. Mit der signierten Lithographie Kinderkopf/Lotte auf dünnem Japan. 1932 erschien noch eine kleine Auflage, der Stein wurde nach Drucklegung zerstört. Das Porträt zeigt vermutlich die junge Lotte Nagel (1916-1930), Tochter des Künstlers Otto Nagel, der mit Käthe Kollwitz befreundet war und mehrere Werke über sie verfasste.

EINBAND: Orig.-Halblederband mit Rückenvergoldung und Kopfgoldschnitt. 25,5 : 20 cm. - ILLUSTRATION: Mit 1 signierten Orig.-Lithographie von K. Kollwitz und 153 Tafeln. - ZUSTAND: Kanten leicht berieben, Rücken aufgehellt. Innen sauberes Exemplar.

LITERATUR: Knesebeck 218 a. - Klipstein 213 a.

De luxe copy, 1 of 100 numb. copies with the orig. lithograph by K. Kollwitz on Japon. Orig. half calf with gilt spine and top edge gilt. - Edges rubbed, spine discolored, inside clean copy.

198
Arthur Bonus
Das Käthe Kollwitz-Werk, 1925.
Estimate:
€ 1,200 / $ 1,368
Sold:
€ 1,968 / $ 2.243

(incl. 23% surcharge)