Sale: 491 / Rare Books, Nov. 25. 2019 in Hamburg Lot 18

 
18
Stundenbuch
Hore intemerate. Paris, Thielman Kerver, 1503.
Estimate:
€ 6,000 / $ 6,600
Sold:
€ 10,000 / $ 11.000

(incl. 25% surcharge)
Lot description
Stundenbuch auf Pergament
Hore intemerate virginis marie secundum usum Romanum cum pluribus orationibus tam in gallico quam in latino. Paris, Thielman Kerver für Gillet Remacle, 10. Januar 1503 [recte 1504].

• Seltener Stundenbuch-Druck von Thielman Kerver in Paris
• Reich illustriert mit den Metallschnitten des Meisters der Apokalypsenrose
• Vollständiges und guterhaltenes Exemplar mit eingemalten Initialen


Mit Kalendarium und Almanach auf 24 Jahre (1497-1520). Die 18 großen Hauptbilder und die 36 Kleinbilder stammen aus der Metallschnittserie des Meisters der Apokalypsenrose von 1497-1502 ebenso die vierseitigen Metallschnitt-Bordüren, die jede Seite umgeben und die Jagd- und Ernteszenen, den Schöpfungszyklus, Zeichen des Jüngsten Gerichts, Sibyllen, Propheten und Heroinen sowie Drolerien und Grotesken auf Cribléegrund zeigen. Die großen Bilder mit Kervers früher Einhorn-Marke (Polain 111), Kervers Aderlaßmann, Ölmarter des Johannes, Gefangennahme Christi, Wurzel Jesse, Verkündigung, Heimsuchung, Christi Geburt, Hirtenverkündigung, Anbetung der Könige, Darbringung im Tempel, Flucht nach Ägypten, Marienkrönung, Bathseba im Bade, der Tod ersticht den Edelmann, Kreuzigung, Pfingstwunder, emblematische Trinität, Maria Immaculata und Christus als Schmerzensmann.

EINBAND: Blindgeprägter Maroquinband über Holzdeckeln im Stil der Zeit mit 8 Messingbuckeln und 2 Messingschließen. 22 : 14,5 cm. - ILLUSTRATION: Mit Metalschnitt-Druckermarke auf dem Titel, 18 großen und 36 kleinen Metallschnitten im Text, Holzschnitt-Aderlaßmann sowie vierseitigen figürlichen oder historisierten Metallschnittbordüren auf jeder Seite. Ferner mit eingemalten Goldinitialen und Zeilenfüllern auf alternierend blauem und mauvefarbenem Grund. - KOLLATION: 96 nn. Bll. (Kollation: A-M/8). - ZUSTAND: Erste Bll. etw. fleckig, wenige Initialen leicht verwischt, Titel mit wenigen Wurmlöchern. Insgesamt sauberes und recht breitrandiges Exemplar in einem dekorativen Einband.

LITERATUR: Adams L 1011. - Bohatta 755. - Brunet 174. - Lacombe 137-139. - Moreau 1503, 59. - Slg. Bibermühle I, 36 und V, 36a.

Finely printed Book of Hours on vellum by Thielman Kerver, scarce and early edition. Richly illustrated with metalcut printer's device on title, 18 large and 36 small metalcuts in text, woodcut Anatomical Man and nearly every page with four-sided figured or historiated metalcut borders. Further with painted gilt initials on blue or mauve ground. Blindtooled morocco over wooden boards in contemp. style with brass bosses and clasps. - Some staining to first leaves, few initials slightly blurred, title with few wormholes. In general well-preserved copy with wide margins in a decorative binding.

18
Stundenbuch
Hore intemerate. Paris, Thielman Kerver, 1503.
Estimate:
€ 6,000 / $ 6,600
Sold:
€ 10,000 / $ 11.000

(incl. 25% surcharge)