Sale: 521 / Rare Books, Nov. 29. 2021 in Hamburg Lot 421000473

 
421000473
Heinrich Zille
Aktstudien 1999 + 3 Fotografien, 1997-1999.
Photography
Estimate: € 1,000 / $ 1,160
+
Lot description
Heinrich Zille
Aktstudien. Hamburg, Edition Griffelkunst 1999.

Vier Silbergelatineabzüge nach den Originalnegativen von Zille aus der Photographischen Sammlung der Berlinischen Galerie.

Enthalten sind die 4 Motive: Rückenansicht. - Abendakt in einem Malatelier, rechts Walter Schmarje. - Standpose mit Tuch, frontal. - Beim Auskleiden. Alle verso typographisch bezeichnet "Heinrich Zille (1858-1929) - einmalige Auflage für die Griffelkunst - hergestellt vom Originalnegativ aus der Photographischen Sammlung der Berlinischen Galerie". Das beiliegende Leporello mit dem Bestandsverzeichnis der Original-Glasnegative von Aktstudien im Heinrich Zille Archiv sowie dem Vorwort von Janos Frecot.

EINBAND: Lose Fotografien in Orig.-Halbleinen-Mappe mit Deckelschild. 32 : 26,5 cm. - ILLUSTRATION: Leporellobogen mit erläuterndem Text. - ZUSTAND: Fotografien am äußersten Oberrand mit minim. Läsur, sonst tadellos.
LITERATUR: Griffelkunst 296 C1-C4.
Dabei: Derselbe . 3 weitere Silbergelatineabzüge nach den Originalnegativen von Zille aus der Photographischen Sammlung der Berlinischen Galerie in einmaliger Auflage für die Griffelkunst, datiert 1997. Vorhanden: Frau auf einem Karusselpferd. - Dieselbe Frau mit ihrem Kind auf dem Arm. - Zwei Frauen ziehen einen holzbeladenen Karren. - Alle verso typographisch bezeichnet. - Griffelkunst 287 C2-C4.
7 photographs by H. Zille of the original negatives from the photographic collection of the Berlinische Galerie.

 


Buyer's premium, taxation and resale right apportionment for Heinrich Zille "Aktstudien 1999 + 3 Fotografien"
This lot can be purchased subject to differential or regular taxation.

Differential taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 32 % buyer's premium
Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 32%, for the share above € 200,000: 27% buyer's premium
The buyer's premium contains VAT, however, it is not shown.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 25 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 25%, for the share above € 200.000: 20% buyer's premium, each plus statutory sales tax

We kindly ask you to notify us before invoicing if you wish to be subject to regular taxation.

Resale right apportionment:
Objects made by artists who have not died at least 70 years ago are subject to a resale right apportionment of 2.4% including statutory sales tax.