Sale: 526 / Rare Books, May 30. 2022 in Hamburg Lot 8

 

8
Bonaventura
Opuscula, 1489.
Estimate:
€ 3,000 / $ 3,480
Sold:
€ 6,250 / $ 7.249

(incl. 25% surcharge)
Bonaventura

Bonaventura
Opuscula. Daran: Octavianus de Martinis, Oratio in vitam et merita Bonaventurae. Straßburg, Martin Flach, 31. Okt. 1489.

- Straßburger Ausgabe der kleineren Werke Bonaventuras
- Erstmals mit der Lebensbeschreibung von Octavianus de Martinis
- In einem spätgotischen Holzdeckelband


Insgesamt die vierte Ausgabe dieser Zusammenstellung kleinerer Werke, sowohl echter als auch gefälschter.

EINBAND: Zeitgenössischer Kalblederband über Holzdeckeln mit Blindprägung: Rahmenaufbau aus Streicheisenlinien, Mittelfeld mit Rautengerank und Stempel Blütenknospe, Vorderdeckel oben mit Verfassername "Bonaventura". Folio. 30 : 21 cm. - ILLUSTRATION: Mit zahlreichen eingemalten Lombarden in Rot sowie Textbeginn auf Fol. 4 mit siebenzeiliger Eingangs-Initiale in Blau auf punziertem Goldgrund und farbiger Akanthusranke im Unterrand. - KOLLATION: 2 nn., 285 num. Bll. (ohne d. l. w.) - ZUSTAND: Meist schwach gebräunt und leicht stockfleckig (nur vereinz. deutlicher), Kopf- oder Fußsteg tls. etw. wasserrandig, Titelbl. mit kl. Randläsuren. Rücken unter Verwendung des urspr. Lederbezugs restauriert, Messing-Buckelbeschläge und Schließen erneuert. - PROVENIENZ: Titel mit zeitgenöss. Besitzeintrag des Klarissenklosters zur Hl. Elisabeth in Brixen: "Ad cenobiu(m) sancte elisabeth in suburbio brixine spectat liber presens". Ebenso auf restaur. hint. flieg. Vorsatzblatt: "Elisabeth sancte in claustro me bibliotheca possideat .." - Modernes Exlibris.

LITERATUR: GW 4647. - Hain/Cop. 3465. - Goff B 927. - BMC I, 150. - BSB B-671.

Fourth Straßbourg edition of Bonaventura's shorter works, for the first time with the biography of Octavianus de Martinis. With opening initial in blue on leaf gold ground and color acanthus border in lower margin. Also with numerous lombards painted in red . Contemp. blindtooled calf over wooden boards. - Without the last blank. Light browning or foxing (only few leaves stronger), some waterstaining partly at head or foot margin, title with small marginal defects, spine restored using the old material, brass corner fittings and clasps renewed. Title with contemporary ownership inscription of the Poor Clares Monastery of St. Elisabeth in Brixen.(R)




8
Bonaventura
Opuscula, 1489.
Estimate:
€ 3,000 / $ 3,480
Sold:
€ 6,250 / $ 7.249

(incl. 25% surcharge)