Sale: 526 / Rare Books, May 30. 2022 in Hamburg Lot 20

 

20
Francesco Colonna
Hypnerotomachia Poliphili, 1545.
Post auction sale: € 36,000 / $ 41,760
+
Meilenstein des Buchdrucks

Francesco Colonna
Hypnerotomachia Poliphili. (Venedig, Aldus Manutius Erben 1545).

- Das berühmteste illustrierte Buch der italienischen Renaissance
- Höhepunkt der Aldinischen Druckkunst
- Ein bis heute bewunderter, geradezu modern erscheinender Meilenstein des Buchdrucks
- Zweite Ausgabe, mit den gleichen Holzschnitten der Erstausgabe


Der immer noch rätselhafte, vielgelesene und einflußreiche Roman beschreibt den Traum Poliphilos, der auf der Suche nach seiner Geliebten Polia einen Idealgarten auf der Liebesinsel Kythera durchwandert. Er begegnet Fabelwesen, Allegorien, Faunen, Nymphen, Göttern und Göttinnen, vor allem aber führt ihn sein Weg zu zauberhaften Grotten, Ruinen, Triumphbögen, einer Pyramide, einem Amphitheater und anderen merkwürdigen Orten und Gebäuden sowie wasser- und windgetriebenen Maschinen, die detailliert beschrieben werden. Das Werk ist in einer eigentümlichen Mischung aus Latein, latinisiertem Italienisch, neu erfundenen Latinismen und dem römischen Italienisch des 15. Jahrhunderts geschrieben, daneben gibt es aber auch Passagen in Hebräisch, Arabisch, Griechisch und ägyptische Hieroglyphen sowie mathematische Anmerkungen, geometrische und architektonische Konstruktionspläne, neuzeitliche Hieroglyphen und Bilderrätsel.
Zweite Ausgabe, ein nahezu seitengetreuer Nachdruck der Erstausgabe von 1499, lediglich die Holzschnitt-Initialen sind ausgelassen, die im vorliegenden Exemplar von einer zeitgenössischen Hand perfekt nachgezeichnet wurden. Die erste Lage (4 Bll. Vorstücke) und das letzte Bl. wurden von einem frühen Vorbesitzer aus einem Exemplar der Erstausgabe ersetzt.

EINBAND: Moderner dunkelblauer Maroquinband mit goldgeprägtem Rückentitel, goldgeprägten Rücken- und Deckelfileten, Innenkantenvergoldung sowie Ganzgoldschnitt (sign. James McDonald, New York). Folio. 31 : 21 cm. - ILLUSTRATION: Mit 170 Textholzschnitten von Benedetto Bordon (zugeschrieben), davon 9 ganzseitig (einschließlich unzensierter Priapus-Darstellung). - KOLLATION: 234 nn. Bll. - ZUSTAND: Titel mit Knickspur und kl. Randläsuren (1 hinterlegt), stellenw. gering fleckig, Ecken des Einbands minim. berieben. Schönes und guterhaltenes, vorsichtig gereinigtes Exemplar. - PROVENIENZ: W. K. Bixby (Exlibris). - Library of the Jewish Theol. Soc. of America (Exlibris u. kl. Stempel, Schenkung von Dr. A. S. W. Rosenbach).

LITERATUR: Adams C 2414. - Mortimer 131. - Renouard S.133f. - Essling 1199. - Sander 2057. - Aldinen-Slg. Bln. 558.

Second edition of the most famous illustrated book of the Renaissance, the pinnacle of Aldus' printing design and one of the most admired milestones of book printing ever. With 170 woodcuts (9 full-page, including Priapus uncensored). 5- to 9-line initial spaces with guide-letters and hand-written initials perfectly supplying the beautiful woodcut initials of the first edition. Mod. darkblue morocco with gilt title on spine, gilt fillets, inside gilt border and gilt edges (signed James McDonald, New York). - First quire (4 preliminary leaves) and last leaf supplied from the 1499 edition by an early owner. - Title with crease and small marginal defects (1 backed), here and there minor staining. Corners of the binding minim. rubbed. Fine, well-preserved and carefully cleaned copy. - Provenance: W. K. Bixby (bookplate); Library of the JTS of America (bookplate, gift from Dr. A. S. W. Rosenbach).(R)




20
Francesco Colonna
Hypnerotomachia Poliphili, 1545.
Post auction sale: € 36,000 / $ 41,760
+

 

Buyer's premium and taxation for Francesco Colonna "Hypnerotomachia Poliphili"
This lot can only be purchased subject to regular taxation.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 25 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 25%, for the share above € 200.000: 20% buyer's premium, each plus statutory sales tax