Sale: 531 / Rare Books, Nov. 28. 2022 in Hamburg Lot 157

 

157
Claudius Galenus
Opera omnia. 5 Bände, 1609.
Post auction sale: € 3,500 / $ 3,290
+
Galenus
Opera. (Ed. F. Paulinus). 13 Teile in 5 Bänden. Venedig, Giunti 1609.

Seltenes vollständiges Exemplar der Neuauflage von Galens gesammelten Werken, ursprünglich 1541-1542 bei Giunta erschienen.

Einschließlich der von Andreas Vesalius überarbeiteten Übersetzungen von 3 Traktaten in Prima classis, die sich mit dem Nerven- und Kreislaufsystem und anatomischen Verfahren befassen.

EINBAND: Zeitgenössische Kalblederbände auf Bünden mit goldgeprägter Deckelvignette. Folio. 36 : 23,5 cm. - ILLUSTRATION: Jeder Teil mit figürlicher Holzschnitt-Titelbordüre (wdh.), die Septima Classis mit Textholzschnitten von Bandagen und orthopädischen Geräten. - ZUSTAND: Stellenw. wasserrandig und vereinz. fleckig, wenige Bll. mit Knickspuren oder leichten Randläsuren. Einbde. etw. fleckig und berieben, Rücken unter Verwendung des alten Materials restauriert. - PROVENIENZ: Titel im Unterrand mit altem Besitzeintrag.
LITERATUR: Choulant, Handb. S. 114. - Cushing S. 63-67. - Krivatsy 4493. - Wellcome I, 2523 und 2524.

Complete set, rare. 13 parts in 5 volumes. With fig. woodcut title border (rep.) and woodcut illustrations of bandaging and orthopedic devices in Septima classis. Contemp. calf with raised bands and golden fleuron at the centre of each board. - Here and there waterstaining or some soiling, few leaves with creases and small marginal defects. Binding somewhat stained and scratched, spines restored using the old material. Title with old ownership inscription at lower margin. (R)




 

Buyer's premium and taxation for Claudius Galenus "Opera omnia. 5 Bände"
This lot can only be purchased subject to regular taxation.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 25 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 25%, for the share above € 200.000: 20% buyer's premium, each plus statutory sales tax