Sale: 542 / Rare Books, May 22. 2023 in Hamburg Lot 221


221
Francisco de Goya
Los Caprichos, 1908-1912.
Estimate:
€ 5,000 / $ 5,250
Sold:
€ 13,750 / $ 14,437

(incl. 25% surcharge)
Francisco de Goya
[Los Caprichos. Madrid, Calcografía Nacional für Real Academia de San Fernando, um 1908-1912].

Berühmteste Graphikfolge Goyas über die Narrheit und Eitelkeit der Menschen. Entstanden nach einer Reihe von Zeichnungen aus den 90er Jahren des 18. Jahrhunderts. Ein Meisterwerk der Druckgraphik.

Die Folge vereinigt Satiren auf die Verkommenheit des Volkes, die Verlotterung des Hofes und der Aristokratie sowie die Verblödung von Mönchen und Pfaffen. Einige Blätter veranschaulichen ganz allgemein das Gefühl des Winzigen und Vergänglichen aller menschlichen Dinge. "In seinen Caprichos zieht Goya die ganze Spannweite seiner Sprachmittel zur ersten, umgreifenden Darstellung seiner Weltsicht" heran (W. Hofmann, Kat. Hamburg).
9. Auflage, erschien in 180 Exemplaren, mit den Kennzeichen wie bei Harris beschrieben (facettierte Plattenränder, Kratzer im linken Himmel auf Tafel 66, 2 Kratzer in der Tafel 19, starkes steifes und absorbierendes Vélin-Papier), komplett ohne ein Titelblatt. - "This edition is well printed and is identifiable by the paper" (Harris).

EINBAND: Orig.-Halbleinenband, Vorderdeckel mit Wiederholung des Selbst-Porträts (Taf. 1). 35 : 26 cm. - ILLUSTRATION: Folge von 80 Radierungen mit Aquatinta. - ZUSTAND: Fast durchgeh. tls. etw. stärker wasserrandig und stockfl. (Darstellungen meist nicht betroffen), 1 Tafel gelöst. Einbd. etw. fleckig, gebräunt und berieben.

LITERATUR: Harris II, 36-115 IX (von 12). - Vgl. Gäßler S. 35ff.

Goya's most famous series of graphics about human folly and vanity. Created based on a series of drawings from the 1790s. A masterpiece of printmaking. 9th edition, published in 180 copies. Numb. series of 80 etchings with aquatint. Orig. half cloth, front cover with 'self-portrait' (pl. 1). 35 : 26 cm. - Almost throughout, partly stronger waterstained and foxed (illustrations mostly unaffected), 1 plate loosened. Binding somewhat stained, browned and rubbed.




221
Francisco de Goya
Los Caprichos, 1908-1912.
Estimate:
€ 5,000 / $ 5,250
Sold:
€ 13,750 / $ 14,437

(incl. 25% surcharge)