Sale: 556 / Rare Books, May 27. 2024 in Hamburg Lot 424000039


424000039
Immanuel Kant
Critik der reinen Vernunft, 1781.
Estimate: € 12,000 / $ 12,840
Information on buyer's premium, taxation and resale right compensation will be available four weeks before the auction.
Immanuel Kant
Critik der reinen Vernunft. Riga, Joh. Fr. Hartknoch 1781.

• Erste Ausgabe eines der einflußreichsten Werke der Philosophiegeschichte
• Die kopernikanische Wende im philosophischen Denken und der Beginn der modernen Philosophie
• Analysiert die Grundlagen und Grenzen menschlicher Erkenntnisfähigkeit


Nur die hier vorliegende Erstausgabe enthält den ursprünglichen Text, alle nachfolgenden Ausgaben gehen auf die zweite, von Kant wesentlich veränderte Auflage von 1787 zurück.
Ausgehend von der Frage "Was kann ich wissen?" untersucht Kant auf über 800 Seiten die Bedingungen der menschlichen Erkenntnisfähigkeit und kommt zu dem damals revolutionären Ergebnis, daß die Erkenntnis sich nicht nach den Gegenständen, sondern die Gegenstände sich nach der Form unserer Erkenntnis richten. Wir erfassen immer nur die Erscheinung der Dinge, nicht aber die Dinge selbst. Damit entzieht Kant u. a. auch der traditionellen Metaphysik die Grundlage, eine verstandesmäßige Erkenntnis Gottes oder der Seele ist nach Kant nicht mehr möglich. "Er hat den Himmel gestürmt, er hat die ganze Besatzung über die Klinge springen lassen, der Oberherr der Welt schwimmt unbewiesen in seinem Blute" (Heinrich Heine).

EINBAND: Zeitgenössischer Halblederband mit Rückenschild und floraler Rückenprägung, in zeitgenössischem Papp-Schuber. 20,5 : 12 cm. - KOLLATION: 12 Bll., 856 S. - ZUSTAND: Vord. flieg. Vorsatzbl. mit Eckabschnitt unten, vord. Innendeckel mit Montierungsspur in den Ecken. Einband berieben, Rücken am unt. Kap. mit schmaler Fehlstelle. Sonst sehr gut erhaltenes und sauberes Exemplar. - PROVENIENZ: Vorsatz mit altem Besitzeintrag "Commissions Secretär Schuber" (verblaßt).

LITERATUR: PMM 226. - Warda 59. - Adicke S 46. - Goedeke V, 3, 6. - Borst 417.

The Copernical turn in the history of thought and the beginning of modern philosophy. First edition of this milestone, in which Kant analyses the foundations and limits of human cognition. Only this first edition contains the original text, all subsequent editions are based on the second edition of 1787, which was substantially revised by Kant. Contemp. half calf with label and floral tooling on spine, in contemp. slipcase. - Front flying endpaper with corner cut off, front pastedown with traces of mounting, binding somewhat rubbed. Else well-preserved and clean copy.




424000039
Immanuel Kant
Critik der reinen Vernunft, 1781.
Estimate: € 12,000 / $ 12,840
Information on buyer's premium, taxation and resale right compensation will be available four weeks before the auction.