Sale: 521 / Rare Books, Nov. 29. 2021 in Hamburg Lot 216

 

216
Ludwig Salvator
Sommertage, 1903.
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,740
Sold:
€ 2,375 / $ 2.755

(incl. 25% surcharge)
Ludwig Salvator
Sommertage auf Ithaka. Prag, H. Mercy Sohn 1903.

Erste Ausgabe der schönen Publikation über die Insel des Odysseus, in kleiner Auflage auf kräftigem Papier gedruckt. Eines der seltensten Werke Ludwig Salvators.

Der Forschungsreisende und Erzherzog von Österreich, Ludwig Salvator (1847-1915) verfaßte etwa 50 wichtige ethnographische und kulturhistorische Zeugnisse aus fast allen Ländern des Mittelmeerraums. Zudem illustrierte er seine Werke selbst. Der Wert seiner Forschungsarbeit blieb lange Zeit unterschätzt.

Einband: Orig.-Pergamentband (sign. Ferd. Bakala, Wien) mit etw. Rücken- und Deckelvergoldung sowie Kopfgoldschnitt. - ILLUSTRATION: Mit 100 gestochenen Tafeln (numeriert 1-102; 2 doppelblattgroß). - KOLLATION: 8 Bll. - ZUSTAND: Vereinzelt - meist im Schnitt - minim. stockfl., Einband geringfüg. berieben. Schönes unbeschnittenes Exemplar.

LITERATUR: Nicht bei Blackmer.

First edition of the splendid publication about the isle of Odysseus, one of the rarest works by Ludwig Salvator. With 100 engr. plates (numb. 1-102, 2 doublesheets). Orig. vellum (sign. Ferd. Bakala, Wien) with slight gilt decoration and top edge gilt. - Here and there - mostly in the margins - slightly foxed, binding minim. rubbed. Fine untrimmed copy.




216
Ludwig Salvator
Sommertage, 1903.
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,740
Sold:
€ 2,375 / $ 2.755

(incl. 25% surcharge)