Sale: 531 / Rare Books, Nov. 28. 2022 in Hamburg Lot 154

 

154
Hippocrates
Opera, 1558.
Estimate:
€ 1,000 / $ 920
Sold:
€ 750 / $ 690

(incl. 25% surcharge)
Hippocrates
Opera quae ad nos extant omnia. Basel, H. Froben & N. Episcopius 1558.

Schöne lateinische Ausgabe der Werke in der Übersetzung und Bearbeitung von J. Cornarius (Hagenbut). Erstmals mit der Schrift "De hominis structura".

Nach Hirsch/Hüb. die erste Ausgabe, die auf Vergleichung von Handschriften beruhte. Mit dem detaillierten Register und den Kommentaren von J. Culmann.

EINBAND: Zeitgenössischer flexibler Pergamentband mit hs. Rückentitel. Folio. 32,5 : 21,5 cm. - ILLUSTRATION: Mit 2 Holzschnitt-Druckermarken. - KOLLATION: 804 S., 58 Bll. - ZUSTAND: Leicht gebräunt und stockfleckig, vereinz. wasserrandig, zu Beginn mit kl. Randläsuren, wenige alte Marginalien und Unterstreichungen, Vorsatz mit durchgestrichenem Besitzvermerk. Rücken gebräunt und oben mit restaur. Fehlstelle. - PROVENIENZ: Exlibris Victor A. Schwarz (20. Jh.).

LITERATUR: VD 16, H 3746. - Durling 2329. - Wellcome I, 3182. - Choulant, Handb. 25. - Hirsch/Hüb. III, 15. - Nicht bei Adams.

Fine Latin edition translated by J. Cornarius. For the first time with the work "De hominis structura". With 2 woodcut printer's devices. Contemp. limp vellum with ms. title on spine. - Slightly browned and foxed, here and there waterstaining, small marginal defects at beginning, few old marginalia and underlinings, endpaper with crossed out inscription, spine browned and with restored spot at head.(R)




154
Hippocrates
Opera, 1558.
Estimate:
€ 1,000 / $ 920
Sold:
€ 750 / $ 690

(incl. 25% surcharge)